Lade Inhalte...

Oberösterreich

32-Jährige starb beim Baden in der Alm

Von nachrichten.at (jup)   10. August 2015 07:46 Uhr

Badeunfall in der Alm in Scharnstein
Sanitäter und Notarzt konnten der jungen Frau nicht mehr helfen. 

SCHARNSTEIN. Ein Badeausflug mit Freunden hat für eine junge Frau am Sonntagnachmittag tödlich geendet.

Die 32-Jährige hat sich am Sonntag mit mehreren Freunden im Gemeindegebiet von Scharnstein (Bezirk Gmunden) in der Alm abkühlen wollen, als es zu dem tödlichen Unfall kam. Als die junge Polin zum zweiten Mal an diesem Tag ins Wasser ging, kam sie nicht mehr zurück.

Ein Badegast entdeckte die Frau am späten Nachmittag leblos im Wasser treibend, so ein Pressesprecher der Polizei gegenüber nachrichten.at. Rettungssanitäter, Notarzthubschrauber und Polizei wurden alarmiert.

Rund eine Stunde lang kämpften Ärzte und Rettungskräfte um das Leben der 32-Jährigen. Sie wurde noch mit dem Rettungshubschrauber Christopherus 14 in ein Krankenhaus gebracht, wo sie die Ärzte aber wenig später für tot erklärten. 

Über die Hintergründe des tödlichen Unglücks und die Todesursache konnten am Montagmorgen noch keine genaueren Angaben gemacht werden. 

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less