Lade Inhalte...

Oberösterreich

20 Jahre Girls Day: Talente werden online gestärkt

21. April 2021 00:04 Uhr

20 Jahre Girls Day: Talente werden online gestärkt
Berufsfelder kennenlernen

LINZ. Der 20. Girls Day am 22. April findet heuer wie auch im Vorjahr schon Corona-bedingt auf www.girlsday-ooe.at online in Form von Modulen mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten, wie etwa Reflexion von Rollenbildern, Lehrberufe, Stärken und Interessen, statt.

Dies tue dem Sinn der Veranstaltung keinen Abbruch, sagte gestern LH-Stellvertreterin Christine Haberlander (VP): Gehe es doch darum, Mädchen und Frauen dabei zu unterstützen, ihre Talente selbstbewusst zu nutzen. "Sie gewinnen Eindrücke in bisher unbekannte Berufsfelder, entdecken ihre individuellen Talente und Begabungen, verstehen neue Technologien und wenden sie an." Wichtig sei, die Technikbegeisterung schon bei den Jüngsten im Kindergarten zu wecken.

WKOÖ-Vizepräsidentin Margit Angerlehner sieht die Chancen für junge Frauen in der Technik jetzt besonders gut. Der seit längerem bestehende Fachkräftemangel werde nach der Pandemie noch erheblich ansteigen, sagte sie.

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less