Lade Inhalte...

Oberösterreich

Zweijährige war unbeaufsichtigt auf der Straße unterwegs

Von   20. Juni 2021 09:14 Uhr

KEMATEN AN DER KREMS. Ganz allein war am Samstagabend ein zweijähriges Mädchen auf der Weifersdorfer Landesstraße in Kematen an der Krems unterwegs.

  • Lesedauer < 1 Min
Mit ihrem rosaroten Kleid und den Schwimmflügerl an den Oberarmen fiel die Kleine sofort einer Radfahrerin auf. Die Frau nahm das Mädchen bei der Hand und wandte sich an die nächstgelegenen Anrainer. „Kennen Sie das Kind?“, fragte die Radfahrerin bei Barbara B. nach, die gerade auf ihrer Terrasse saß. Die Bewohnerin hatte eine Vermutung, denn ihr Haus grenzt an ein Mehrparteienhaus, in dem Familien mit Kindern wohnen. Läuten brachte zunächst nichts, weshalb die Radfahrerin die