Lade Inhalte...

Oberösterreich

15-jährige Mofalenkerin bei Kollision mit Pkw schwer verletzt

Von nachrichten.at   13. Juli 2020 15:48 Uhr

Hier kam es zum Zusammenstoß.

TOLLET. Schwere Verletzungen erlitt eine Mofalenkerin am Montagmorgen bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Pkw. Die 15-Jährige musste mit der Rettung ins Krankenhaus gebracht werden.

Die 15-Jährige aus dem Bezirk Grieskirchen war gegen 7:50 Uhr mit ihrem Mofa in Michaelnbach auf der Pollhamerwald Gemeinde-Straße Richtung Pollhamer Wald unterwegs. An der Kreuzung mit der bevorrangten L 525, die sie überqueren wollte, übersah sie den von links kommenden Pkw einer 38-Jährigen, ebenfalls aus dem Bezirk Grieskirchen.

Es kam zum Zusammenstoß, die 15-Jährige wurde über die Windschutzeibe in die angrenzende Wiese geschleudert und erlitt dabei schwere Verletzungen. Auch die 38-jährige Pkw-Lenkerin wurde verletzt -  beide mussten in das Klinikum Wels-Grieskirchen gebracht werden. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Lokalisierung: Die Gemeinde Tollet und die L 525

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less