Lade Inhalte...

Oberösterreich

1,78 Promille: Junger Alkolenker verursachte Stromausfall

12. Juli 2019 10:18 Uhr

Symbolbild

WAIZENKIRCHEN. Ein 21-Jähriger fuhr Freitagmorgen in Waizenkirchen (Bezirk Grieskirchen) mit dem Auto seiner Mutter gegen einen Strommast. Weil dieser umzufallen drohte, wurde im betroffenen Gebiet der Strom kurzzeitig abgeschaltet.

Von Peuerbach kommend kam der junge Mann in einer Rechtskurve von der Straße ab und prallte gegen einen Strommast. Das Gebiet um den Masten wurde großräumig abgesichert und der Betreiber informiert. Im Umkreis wurde die Stromversorgung unterbrochen und der Mast notdürftig gesichert. Der Lenker blieb unverletzt, ein Alkoholtest ergab 1,78 Promille.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

mehr aus Oberösterreich

4  Kommentare expand_more 4  Kommentare expand_less