Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 14. Dezember 2018, 14:21 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Freitag, 14. Dezember 2018, 14:21 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft  > Wirtschaftsraum OÖ

Zwei Pressesprecher gründen Firma

LINZ. Ex-Kommunikationschefs von Voest und BMW machen gemeinsame Sache.

Zwei Pressesprecher gründen Firma

Weixelbaumer, Kürner Bild: (ms foto/Lunik2)

Als Gerhard Kürner vor einem Jahr seinen Job als Kommunikationschef des voestalpine-Konzerns quittierte, schlug ihm Unverständnis entgegen. Wie kann man so einen Posten aufgeben? Ähnliches hört dieser Tage Peter Weixelbaumer, zuletzt sechs Jahre Kommunikationschef bei BMW Motoren.

Beide sind überzeugt, den jeweils "spannendsten Kommunikationsjob" inne gehabt zu haben. Was fehlte, war die Selbstbestimmung. Nun machen die beiden Ex-Pressesprecher der größten Industriebetriebe in Oberösterreich gemeinsame Sache. Kürner ist – wie berichtet – bei der Strobl)Kriegner Group eingestiegen. "Der nächste Schritt konnte nur die Selbstständigkeit sein."

Seit wenigen Tagen ist die Transformation der Werbeagentur vollzogen: Der Name wurde in Lunik2 – nach der ersten Mondsonde – geändert. Harry Kriegners Tower Trash ist Teil dieser neuen Firma. Jetzt ziehen Kürner (46) und Weixelbaumer (44) eine weitere Gesellschaft hoch, die die PR-Seite abdecken wird. "Wir ergänzen uns perfekt", sagt Weixelbaumer.

Im Herbst übersiedeln Lunik2 und die per April gegründete Lunik2 Communication & Strategies in die Tabakfabrik. "Wir gehen von 50 Arbeitsplätzen auf 1200 Quadratmetern aus", sagt Kürner. Derzeit werken 45 Personen auf kaum 400 Quadratmetern. Ihre alten Arbeitgeber als Starthilfe-Kunden zu akquirieren, sei weder Ziel noch nötig. "Aber wir wissen, wie die Industrie tickt", sagt Weixelbaumer. 

Kommentare anzeigen »
Artikel (sib) 04. März 2016 - 00:04 Uhr
Mehr Wirtschaftsraum OÖ

Diskonter Action expandiert in Oberösterreich

FREISTADT. Der Non-Food-Diskonter Action verstärkt seine Präsenz in Oberösterreich.

FACC fordert zehn Millionen Euro von Ex-Vorständen

RIED IM INNKREIS. Innviertler Flugzeugzulieferer wirft Walter Stephan und Minfen Gu ein "mangelndes ...

Die lange Liste des neuen Landesrats für Wirtschaft

LINZ. Der neue Wirtschaftslandesrat Markus Achleitner stellte gestern, Montag, bei seiner ...

voestalpine bleibt Briten auch bei hartem Brexit treu

LINZ/WIEN. Konzernchef Wolfgang Eder erwägt keinen Abzug des Linzer Stahlkonzerns aus Großbritannien.

FACC klagt Ex-Vorstände auf 10 Millionen Euro Schadensersatz

RIED IM INNKREIS. Der Innviertler Flugzeugzulieferer FACC klagt zwei ehemalige Vorstände auf 10 Millionen ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS