Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 16. August 2018, 13:34 Uhr

Linz: 26°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 16. August 2018, 13:34 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft  > Wirtschaftsraum OÖ

Neubau für Hofmann Personal

ST. FLORIAN. Der Arbeitskräfteüberlasser Hofmann Personal ist aus Linz abgesiedelt und hat in St. Florian seine Österreich-Zentrale errichtet.

Das jüngste Wachstum habe eine Vergrößerung notwendig gemacht, sagt Geschäftsführer Helmut Herzog. Binnen drei Jahren sei Hofmann um 60 Prozent größer geworden. Die Österreich-Tochter ist mit 219 Millionen Euro Umsatz die größte Tochter von IK Hofmann in Deutschland (903 Millionen).

35 der 140 internen Mitarbeiter in Österreich sitzen in St. Florian. Durchschnittlich 5000 überlassene Mitarbeiter sind bei Firmen beschäftigt, in Spitzenzeiten im Sommer bis zu 6000.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 14. Juni 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Wirtschaftsraum OÖ

Zu schnelles Wachstum: "Seifenkaiser" schlitterte in Pleite

LINZ. Die Kosmetikmanufaktur Bademeisterei aus Linz ist insolvent.

Gebeutelter Autozulieferer HTI will "Schritt für Schritt" wieder nach oben

ST. MARIEN. Die Hälfte der Anlagen wurden stillgelegt, neue Aufträge sollen Produktion wieder füllen.

Kosmetikmanufaktur Bademeisterei ist insolvent

LINZ. Am Dienstag wurde eine Konkursverfahren am Landesgericht Linz eröffnet.

Für den Fall, dass dem Smartphone unterwegs der Saft ausgeht

LINZ. Zwei oberösterreichische Jungunternehmer wollen mit Ladestationen für Handys durchstarten, die auch ...

Smart Home: Loxone erschließt arabischen Markt

DUBAI / KOLLERSCHLAG. Der Mühlviertler Smart-Home-Spezialist Loxone expandiert.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS