Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 21. Juli 2018, 09:47 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Samstag, 21. Juli 2018, 09:47 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft  > Wirtschaftsraum OÖ

Linzer Hafen: Umsatz gestiegen, Ergebnis gesunken

LINZ. Der Linzer Hafen habe im vergangenen Jahr "eine sehr gute Entwicklung" gehabt, sagte Linz-AG-Generaldirektor Erich Haider gestern, Montag, bei der Präsentation der Jahresbilanz.

"Projekt Neuland" ist in Arbeit Bild: VOLKER WEIHBOLD

Der Umsatz stieg um 5,4 Prozent auf 44,7 Millionen Euro. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) sank um 18,8 Prozent auf 3,68 Millionen Euro.

Haider begründete dies mit Investitionen, die auf das "Projekt Neuland" zurückzuführen seien. Wie berichtet, soll sich das Linzer Hafenviertel in den kommenden Jahren zu einem Treffpunkt von Öffentlichkeit und Freizeit mit Gewerbe und Industrie entwickeln. Das Projekt wurde im Jänner 2017 gestartet. Im Vorjahr investierte der Hafen-Betreiber Linz AG sechs Millionen Euro. Heuer sollen 18 Millionen Euro in das Projekt Neuland fließen. Geplant sind etwa eine Tiefgarage und eine Spezial-Lagerhalle.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 17. April 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Wirtschaftsraum OÖ

Die Verschwendung

LINZ. Burberry vernichtete 2017 neue Waren im Wert von 32 Millionen Euro.

Raiffeisenbanken: Der Club der Milliardäre

Regionalbanken: Fünf Raibas haben mehr als eine Milliarde Euro Bilanzsumme.

"In Linz sitzt unser Kopf"

LINZ. Alfred Stern: Was der neue Chef des bestverdienenden heimischen Konzerns, Borealis, vor hat.

Wie eine Linzer Firma hilft, die Meere von Plastikmüll zu säubern

DCS Computing entwickelt Software zur Simulation von Teilchen – eine von 23 Firmen im ...

Was kostet ein Elektriker? Teils große Unterschiede

LINZ. AK-Preisvergleich: 50 bis 80 Euro pro Stunde.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS