Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 17. August 2018, 16:48 Uhr

Linz: 29°C Ort wählen »
 
Freitag, 17. August 2018, 16:48 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

VW-Großaktionär Porsche SE steigerte Gewinn

STUTTGART. Der VW-Großaktionär Porsche SE hat von den Erträgen des Wolfsburger Konzerns profitiert.

VW-Großaktionär Porsche SE steigerte Gewinn

Porsche-SE-Vorstandschef Hans Dieter Pötsch Bild: APA

Das Ergebnis nach Steuern sei im ersten Halbjahr um zwei Prozent auf 1,9 Milliarden Euro gestiegen, teilte die von den Familien Porsche und Piëch kontrollierte Holding gestern mit. Für das Gesamtjahr rechnet Porsche weiter mit einem Nettogewinn zwischen 3,4 und 4,4 Milliarden Euro.

Die Holding kontrolliert 52 Prozent der VW-Stammaktien. Der Anteil am Gesamtkapital liegt bei knapp 31 Prozent. Volkswagen hatte im zweiten Quartal dank eines gestiegenen Absatzes und Sanierungserfolgen einen Rekordgewinn eingefahren. Wegen der Umstellung auf die schärferen Abgasmessregeln ab September rechnet der Konzern in der zweiten Jahreshälfte aber mit hohen Belastungen.

Kommentare anzeigen »
Artikel 11. August 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Wirtschaft

Vier Investoren haben Interesse an Vögele bekundet

WIEN. Nach Ablauf der Angebotsfrist am gestrigen Donnerstag liegen dem Masseverwalter der insolventen ...

Inflation stieg im Juli leicht auf 2,1 Prozent

WIEN. Die Teuerung in Österreich ist im Juli leicht auf 2,1 Prozent gestiegen, nach 2,0 Prozent im Juni.

Abgasskandal: Mehrere VW-Mitarbeiter vor Entlassung

WOLFSBURG. Im Abgasskandal bei Volkswagen droht mehreren beschuldigten Mitarbeitern laut einem Bericht der ...

Aus eins mach drei: Getränke Wagner teilt Unternehmen auf

LAAKIRCHEN. Getränke Wagner ordnet seine Unternehmensstruktur neu.

Bargeld: Supermärkte als Ersatz für Bankomaten

WIEN/BERLIN. Jeder zweite Österreicher zahlt seinen Einkauf in bar.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS