Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 20. März 2019, 01:48 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 20. März 2019, 01:48 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

United Internet kauft Linzer World4You um viele Millionen

LINZ. Die Linzer World4You, heimischer Marktführer im Webhosting, ist nun in deutscher Hand: Der Internet- und Mobilfunkriese United Internet hat den Betreiber von Internet-Auftritten um einen hohen zweistelligen Millionenbetrag gekauft.

Bild: www.world4you.com

Das bestätigte der Unternehmensgründer Johannes Kührer auf Anfrage der APA. Er selbst bleibt demnach auch Geschäftsführer der Firma, die er vor 20 Jahren startete. 

World4You verwaltet für 100.000 Kunden mehr als 250.000 Internet-Auftritte und soll weiterhin eigenständig geführt werden. Das Unternehmen hat 35 Mitarbeiter sagte Kührer. "Die Firma wird weiterhin eigenständig geführt. Wir werden mit United Internet den Hosting Markt in Österreich breiter aufstellen und ausbauen", so der Unternehmer. Der Verkauf habe "rein private Gründe. Gespräche gab es seit einigen Monaten".

Die United-Internet-Tochter 1&1 Internet SE übernimmt die Linzer, teilte das deutsche Unternehmen am Montagnachmittag mit. "Die Produktpalette von World4You umfasst Domains, E-Mail-Lösungen, Homepages, Webhosting und Server sowie Sicherheitslösungen", heißt es in der Aussendung.

Die Deutschen haben ihren bisher prozentual einstelligen Marktanteil im Geschäft mit Domains, E-Mail- und Homepage-Diensten in Österreich mit dem Zukauf mehr als verdoppelt. "Mit der Übernahme von World4You können wir unsere führende Marktposition im europäischen Hosting- und Cloud-Applications-Business weiter ausbauen und unsere Marktposition in Österreich deutlich stärken", so Ralph Dommermuth, Vorstandsvorsitzender von United Internet.

Kommentare anzeigen »
Artikel 20. August 2018 - 18:48 Uhr
Mehr Wirtschaft

GIG Fassadenbau sieht dem Brexit recht gelassen entgegen

ATTNANG-PUCHHEIM. Rund die Hälfte seines Geschäftes macht der Produzent von Sonderfassaden GIG Fassadenbau ...

"Wirte sind Künstler und Köche, aber keine Kaufleute"

LINZ. Großpleite von Linzer Lokalen: Die Gastronomie gehört zu jenen Branchen mit den meisten Insolvenzen ...

Noch mehr Agrana-Früchte für die Aufsteiger in China

Der österreichische Börsekonzern eröffnete sein drittes Werk im Reich der Mitte – ...

Deutsche Wirtschaftsweise halbieren ihre Prognose

BERLIN. Höchst unterschiedlich fielen gestern zwei viel beachtete Prognosen für die deutsche Konjunktur aus.

Pegasus 2019: Jetzt rasch bewerben!

LINZ. Der Pegasus nimmt Fahrt auf. Seit zweieinhalb Wochen läuft die Bewerbungsfrist für den wichtigsten ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS