Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 14. November 2018, 20:17 Uhr

Linz: 6°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 14. November 2018, 20:17 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

Brennertunnel: Rechnungshof kritisiert Kosten

INNSBRUCK/WIEN. Der Rechnungshof kritisierte die Baugesellschaft des Brennerbasistunnels (BBT SE) scharf.

Brennertunnel: Rechnungshof kritisiert Kosten

Großbaustelle Brennerbasistunnel Bild: APA

Die Gesellschaft lege nicht – wie gefordert – die Fortschreibungen der projektbezogenen Kosten und Risiken vor. Vereinbart war, dass sie jährlich einer Genehmigung unterzogen werden müssen, so der Rechnungshof.

Tatsächlich entsprach Ende 2015 der letztgültige Genehmigungsstand jenem vom 1. Jänner 2013 in Höhe von 8,66 Milliarden Euro. Laut Rechnungshof hätten sich die prognostizierten Gesamtkosten zwischen 2002 und 2013 in mehreren Etappen von etwa 4,5 auf 8,66 Milliarden Euro erhöht. Gründe seien fehlende Vorausvalorisierung, Kostensteigerungen aufgrund von UVP-Vorschriften und unterschiedliche Kostenberechnungsgrundlagen. Damit beträgt der Anstieg 92 Prozent. Demgegenüber erkläre der Baupreisindex der Statistik Austria für diesen Zeitraum lediglich ein Plus von 31 Prozent (oder 1,41 Milliarden Euro), also nur rund ein Drittel der Kostensteigerungen.

Kommentare anzeigen »
Artikel 03. Februar 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Wirtschaft

Telekom/Valora: Fischer bekennt sich zu einigen Vorwürfen schuldig

WIEN. Der Hauptangeklagte im Telekom-Valora-Verfahren, Ex-Telekom-Festnetzvorstand Rudolf Fischer, hat ...

Gutachten: Arbeitszeitgesetz verstößt gegen Unionsrecht

LINZ. Laut einem von der Arbeiterkammer in Auftrag gegebenen Gutachten sind etwa die Ausweitung der ...

Metaller verhandeln morgen weiter

WIEN. Morgen, Donnerstag, werden die Metaller-Gewerkschaften und die Arbeitgebervertreter zurück an den ...

Asfinag-Vorstandschefin Zipperer tritt zurück

WIEN. Paukenschlag beim staatlichen Autobahnbetreiber Asfinag: Vorstandschefin Karin Zipperer nimmt ...

Deutsche Wirtschaft schrumpft erstmals seit Anfang 2015

WIESBADEN. Die deutsche Wirtschaft ist zum ersten Mal seit dreieinhalb Jahren wieder geschrumpft.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS