Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 19. Juli 2018, 04:06 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 19. Juli 2018, 04:06 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Wirtschaft

Amazon kauft Handelskette

SEATTLE. Der Internet-Versandhändler Amazon steigt groß in den stationären Lebensmittelhandel in den USA ein und übernimmt die Bio-Kette Whole Foods Market für rund 13,7 Milliarden Dollar (12,3 Milliarden Euro). Das Unternehmen hat 461 Standorte.

Der Konzern zeigte in den vergangenen Jahren immer mehr Interesse am Einstieg in den stationären Handel. So eröffnete Amazon mehrere Buchläden und auch Pläne für kleine High-Tech-Supermärkte, die von wenigen Mitarbeitern betrieben werden können.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 17. Juni 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Wirtschaft

4.340.000.000 Euro: EU verhängt Milliardenstrafe gegen Google

BRÜSSEL. Google hat nach Ansicht der EU-Kommission seine Marktmacht missbraucht und muss eine Rekordstrafe ...

Charles Vögele sucht bis Ende Juli neuen Eigentümer

KALSDORF BEI GRAZ. Zitterpartie für 1000 Beschäftigte der Modehandelskette in Österreich, Ungarn und ...

"Für mich ist es der schönste Bilderrahmen des Mühlviertels"

BAD LEONFELDEN. Hochreiter-Gruppe machte aus dem traditionsreichen Bad Leonfeldener Kurhotel einen ...

Was kostet ein Elektriker? Teils große Unterschiede

LINZ. AK-Preisvergleich: 50 bis 80 Euro pro Stunde.

Grassers Termine mit dem "dominanten" Scharinger

WIEN. Linzer Terminal Tower stand im Mittelpunkt des Buwog-Prozesses.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS