Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 22. März 2019, 05:32 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Freitag, 22. März 2019, 05:32 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Weltspiegel

Größte Nutella-Fabrik der Welt steht still

CAEN. Die größte Nutella-Fabrik der Welt im französischen Ort Villers-Ecalles steht wegen "Qualitätsproblemen" still.

Nutella testen Bild: colourbox.de

Die Produktion sei "vorsorglich" vorübergehend gestoppt, teilte Nutella-Hersteller Ferrero am Mittwoch mit. Schon ausgelieferte Ware sei "von der Situation nicht betroffen", versicherte das Unternehmen. Auch die Versorgung der Kunden mit der Schoko-Nuss-Creme sei gesichert.

Der "Qualitätsmangel" sei am Dienstagabend bei der Qualitätskontrolle festgestellt worden, teilte Ferrero Frankreich mit. Es handle sich um ein Vorprodukt in der Herstellung von Nutella und der Süßigkeit Kinder Bueno.

Auf die Frage, ob es ein bakterielles Problem gebe, erklärte Ferrero, das könne das Unternehmen zur Zeit nicht beantworten. Untersuchungen seien im Gange. Die Produktion sei bis Ende der Woche gestoppt.

Das Werk in Villers-Ecalles in der Normandie produziert 600.000 Nutella-Gläser am Tag, das ist ein Viertel der weltweiten Produktion. Ferrero hat 22 Werke, wo mehr als 30.000 Menschen arbeiten. Das italienische Unternehmen hat seinen Umsatz in den vergangenen Jahren auf mehr als zehn Mrd. Euro verdoppelt.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 21. Februar 2019 - 11:01 Uhr
Mehr Weltspiegel

Attentäter von Utrecht wird wegen Terrors angeklagt

UTRECHT. Der mutmaßliche Todesschütze von Utrecht soll sich wegen "mehrfachen Mordes mit terroristischem ...

Tragödie auf dem Tigris: Schiff kippte um, 85 Menschen ertrunken

MOSUL. Bei einem Fährunglück nahe der nordirakischen Stadt Mosul (Mossul) sind mindestens 85 Menschen ...

Siebenjähriger Schweizer auf Heimweg von 75-Jähriger erstochen

BASEL. Auf dem Heimweg von der Schule in Basel ist am Donnerstag ein siebenjähriger Bub niedergestochen ...

Schmelzender Schnee legt Leichen am Mount Everest frei

KATHMANDU. Kurz vor Saisonbeginn am Mount Everest gibt der tauende Schnee in Nepal die Körper ...

Führungen durch Amsterdamer Rotlicht-Viertel bald verboten

AMSTERDAM. Führungen entlang der Fenster der Sex-Arbeiterinnen seien nicht respektvoll, sagte der ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS