Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 22. August 2018, 03:10 Uhr

Linz: 24°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 22. August 2018, 03:10 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Weltspiegel

Valentinstag: 22 unverheiratete Paare verhaftet

JAKARTA. In Indonesien hat der Valentinstag für mehrere unverheiratete Paare ein böses Ende genommen.

Valentinstag: 22 unverheiratete Paare verhaftet

Polizeikontrollen in Indonesien Bild: APA/AFP/JUNI KRISWANTO

Bei einer Razzia in Surabaya, der zweitgrößten Stadt, nahm die Polizei 22 Paare in Gewahrsam. Der Grund: Sie hatten sich zusammen in Hotelzimmern aufgehalten, ohne verheiratet zu sein. Laut einem Bericht des Online-Portals Detik klopften Polizisten an Hotelzimmer. Polizeisprecher Joko Wiyono sagte: "Die Durchsuchungen dauern noch an." Indonesien ist mit mehr als 250 Millionen Einwohnern das bevölkerungsreichste muslimische Land. Sex vor der Ehe ist aber nicht verboten.

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 15. Februar 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Weltspiegel

Die russische "Liga der Autobusse"

Nach den Erfolgen der "Sbornaja" bei der Weltmeisterschaft gibt es einen Zuschauerandrang in den ...

Brandkatastrophe von Anrainer ausgelöst

ATHEN. Ein unvorsichtiger Anrainer, fehlende Feuerwehrkräfte, starke Winde und das schwierige Terrain sind ...

Sturzflut in Kalabrien: Drei Vermisste geborgen

ROM. Im italienischen Kalabrien sind bei einer Sturzflut in einer Schlucht eines Nationalparks mindestens ...

Kampfflugzeug geriet in Vogelschwarm: Pilot rettete sich mit Schleudersitz

STOCKHOLM. In Schweden ist ein Kampfflugzeug in einen Vogelschwarm geraten und abgestürzt.

Menschenhändler in Wien verhaftet

WIEN/MÜNCHEN. Der in Deutschland gesuchte ungarische Staatsbürger wurde am Dienstagmorgen in einem Hotel ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS