Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 21. September 2018, 04:27 Uhr

Linz: 25°C Ort wählen »
 
Freitag, 21. September 2018, 04:27 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Weltspiegel

China: Riesiger Nationalpark für Pandas geplant

PEKING. Sie gelten als Nationaltier Chinas. Ihre Vergabe ist eine wichtige diplomatische Geste und ein gutes Geschäft.

China: Riesiger Nationalpark für Pandas geplant

Chinas Nationaltier: der Panda (Reuters) Bild: Reuters

Damit es besser mit dem Panda-Nachwuchs klappt, sollen die Tiere mehr Platz bekommen. Der neue Nationalpark für die unverwechselbaren Bären soll sich auf mehr als 27.000 Quadratkilometern erstrecken, wie die staatliche Zeitung "China Daily" berichtete. Er wäre damit dreimal so groß wie der berühmte Yellowstone-Nationalpark in den USA. Für das Projekt stehen in den kommenden fünf Jahren umgerechnet 1,3 Milliarden Euro zur Verfügung.

Kommentare anzeigen »
Artikel 09. März 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Weltspiegel

Hambacher Forst: Räumung nach Todesfall ausgesetzt

DÜSSELDORF. Nordrhein-Westfalens Innenminister forderte die verbliebenen Waldbesetzer zum freiwilligen ...

Lastenrad prallte gegen Zug: Vier Kinder getötet

AMSTERDAM. Vier Kinder in einem Lastenrad kamen gestern beim Zusammenstoß mit einem Zug in den ...

Mutter verkauft aus Verzweiflung ihr Baby

OMSK. Weil sie offenbar zu wenig Geld hatte, um ihr Kind zu versorgen, hat eine junge Mutter versucht ihr ...

Fähre im Victoria-See gesunken: Mehr als 200 Tote befürchtet

NAIROBI. Im Victoria-See im Herzen Afrikas ist es am Donnerstag zu einem tragischen Unglück gekommen.

Captain Cooks Schiffswrack "Endeavour" gefunden

NEWPORT. Vor fast 250 Jahren erreichte der legendäre Entdecker Captain James Cook mit seinem Schiff ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS