Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Donnerstag, 15. November 2018, 03:47 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Donnerstag, 15. November 2018, 03:47 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Weltspiegel

26 Zivilisten bei Luftangriffen in Syrien getötet

BEIRUT. Bei Luftangriffen der US-geführten Koalition im Osten Syriens sind nach Angaben von Aktivisten 26 Zivilisten getötet worden.

Unter den Todesopfern vom Freitag seien 14 Kinder und neun Frauen, teilte die in Großbritannien ansässige Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte am Abend mit. Demnach handelte es sich um Angehörige von Kämpfern der Jihadistenmiliz Islamischer Staat (IS).

Kommentare anzeigen »
Artikel 09. November 2018 - 20:46 Uhr
Mehr Weltspiegel

US-Mammutprozess gestartet

NEW YORK. Staatsanwalt wirft Drogenboss El Chapo "blutigen Krieg" vor.

62-Jährige brachte Mädchen zur Welt

ROM. Im Alter von 62 Jahren hat in Rom eine Italienerin ein Mädchen zur Welt gebracht.

Streit um Ketchup: Frau würgte McDonald's-Mitarbeiterin

SANTA ANA. In einem McDonald's-Restaurant im US-Staat Kalifornien ist ein Streit um Ketchup eskaliert.

Kaliforniens Großbrände weiterhin außer Kontrolle

PARADISE. Bei zwei Großbränden in Kalifornien ist die Lage weiter dramatisch.

Polizist darf sich nicht sichtbar tätowieren lassen

MÜNCHEN. Bayerische Polizisten dürfen sich nicht sichtbar tätowieren lassen.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS