Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 20. Februar 2019, 09:55 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 20. Februar 2019, 09:55 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Weltspiegel

22 Tote bei Luftangriff auf Marktplatz im Jemen

SANAA. Bei einem Luftangriff auf einen Marktplatz im Jemen sind örtlichen Quellen zufolge mindestens 22 Zivilisten getötet worden.

Bei dem Angriff in der westlichen Stadt Hodeida am Freitag seien zudem acht Menschen verletzt worden, wie ein Sicherheitsbeamter vor Ort am Samstag mitteilte.

Der mit zwei Luftschlägen bombardierte Stadtteil wird von den schiitischen Houthi-Rebellen kontrolliert, gegen die eine saudisch geführte Koalition Luftangriffe in dem Bürgerkriegsland fliegt. Immer wieder starben dabei auch viele Zivilisten.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 11. März 2017 - 10:03 Uhr
Mehr Weltspiegel

Zeitungsherausgeber ruft Ku-Klux-Klan zu Lynchmorden auf

WASHINGTON. Der Aufruf eines Herausgebers eines Lokalblatts in Alabama zum Lynchmord an liberalen ...

Ausgestorben geglaubte Riesenschildkröte auf Galapagos-Insel entdeckt

QUITO. Auf den Galapagos-Inseln ist ein lebendes Exemplar einer ausgestorben geglaubten Riesenschildkröte ...

17 Sorten Bier und lediglich 50 Euro Rente

Ukraine: Fünf Jahre nach der Maidan-Revolte wartet Odessa weiter auf den Aufschwung.

Zwei Touristen sollen zur ISS fliegen

MOSKAU. In den nächsten zwei Jahren sollen wieder Weltraum-Touristen zur Internationalen Raumstation ISS ...

Lagerfelds Katze nun ohne Besitzer - aber keineswegs mittellos

Modezar Karl Lagerfeld dürfte nach seinem Tod auch von seiner Katze "Choupette" vermisst werden, für ihr ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS