Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 19. April 2019, 18:21 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Freitag, 19. April 2019, 18:21 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Weltspiegel

140 statt 130: Polen erhöhen Tempolimit

Autofahrer dürfen von 2011 an in Polen mehr Gas geben: Das Tempolimit auf Autobahnen wird dann von derzeit 130 Stundenkilometern auf 140 Stundenkilometer erhöht.

Polens Präsident Bronislaw Komorowski habe ein entsprechendes Gesetz unterzeichnet, meldete die polnische Nachrichtenagentur PAP am Samstag.

Auf Schnellstraßen (droga ekspresowa) darf künftig mit Tempo 120 Stundenkilometern statt bisher mit 110 Stundenkilometern gefahren werden. Die neuen Vorschriften verbieten außerdem der Polizei, Radarattrappen aufzustellen. Um die Raser abzuschrecken, waren in den vergangenen Jahren tausende leere Radargeräte angebracht worden.
 

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at 20. November 2010 - 18:53 Uhr
Mehr Weltspiegel

Überlebende von Madeira fliegen am Samstag in die Heimat

FUNCHAL. Die meisten der bei dem Busunglück auf Madeira verletzten Deutschen sollen am Samstag zurück in ...

Kleinster neugeborener Bub der Welt darf Spital verlassen

TOKIO. Der kleinste neugeborene Bub der Welt darf nach fast sieben Monaten das Nagano Kinderkrankenhaus in ...

Kurzschluss könnte Brand in Notre-Dame ausgelöst haben

PARIS. Mehrere Tage nach dem verheerenden Brand in der Pariser Kathedrale Notre-Dame ist dessen Ursache ...

Karfreitag: Blutiges Ritual ist Touristenattraktion auf den Philippinen

MANILA. Ein blutiges Ritual zur Nachempfindung des Todes Jesu hat auf den Philippinen wieder zahlreiche ...

Australischer Vater rettete Kleinkind aus Maul eines Dingos

SYDNEY. Auf der australischen Insel Fraser Island hat ein campender Vater seinen 14 Monate alten Sohn ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS