Lade Inhalte...

Nachrichtenüberblick

Was heute wichtig ist: Die Top-Meldungen am Donnerstag

Von nachrichten.at   06. August 2020 18:12 Uhr

Blick in den OÖN-Newsroom

Mit unserem Überblick über die wichtigsten Themen aus Oberösterreich und der Welt gehen Sie gut informiert in den Tag.

Auf einen Klick gut informiert: Darüber spricht Oberösterreich heute:

  • voestalpine - Den Tiefpunkt haben wir gesehen: Die vergangenen Monate waren in der voestalpine Corona-bedingt von starken Einbrüchen geprägt. Die Aufträge aus der Auto- und Luftfahrtbranche sowie der Öl- und Gasindustrie blieben aus. >> Die Details 
  • Aufatmen in St. Wolfgang: Nur zwei von 401 Corona-Tests positiv. >> So geht es im beliebten Urlauberort weiter
  • Das Jahr ohne Volksfeste - "Eine wirtschaftliche Katastrophe": Welser Messe, Urfahraner Jahrmarkt, Mühlviertler Wiesn: Alle großen Volksfeste wurden wegen Covid-19 abgesagt. Festwirte und Schausteller sind ohne Umsatz. [OÖNPlus] >> Zum Bericht
  • Mehr als übler Geruch. Gestank bis zum Brechreiz: Rund 200 Nachbarn beklagen in den Gemeinden Herzogsdorf/Feldkirchen Gestank aus einer Klärschlammtrocknung.  >> Zum Bericht
  • 1:2 - LASK hat sich gut verkauft: Trainer Thalhammer ist zufrieden. Der LASK hat Mittwochabend das Rückspiel im Achtelfinale der Europa League in Manchester mit 1:2 verloren.  >> Zum Bericht

OÖN-TV Kompakt von heute:

OÖN-TV Sendung vom 06.08.2020

Weitere Meldungen des Tages

  • Horror von Beirut wird zur Katastrophe für das Land: Verzweifelte Suche nach Opfern nach der Explosion – die Stadt gleicht einem Trümmerfeld. Ohne Hilfe aus dem Ausland kann der Libanon nicht überleben. >> Zum Artikel [Mit Video und Bildern]
  • Achtung! Reisewarnung: Österreich verhängt Reisewarnung für Spaniens Festland. >> Mehr Infos
  • Mordalarm in Niederösterreich: Ein 88-Jähriger hat seine Ehefrau (80) mit einem messer getötet und sich dann der Polizei gestellt. >> Zu den Hintergründen
  • Fußball: Keine Gästefans in Bundesliga bis Jahresende >> Die Details
  • 94%iger Umsatzeinbruch: Die AUA schrieb im zweiten Quartal einen Verlust von 99 Millionen Euro. >> Mehr Details, auch zur Lufthansa
  • Bunt und gesund - der Paprika: Paprika gibt es in den verschiedensten Größen, Farben und Schärfegraden. [OÖNPlus] >> Der Bericht
  • Corona-Quarantäne: Kürzer, aber nicht automatisch zu Ende: Nur Kontaktpersonen ohne Symptome dürfen sich selbst für gesund erklären. >> Die Details
  • Swetlana Tichanowskaja fordert den Diktator herausEine 37-jährige, die nur zufällig in der Politik ist, macht den Wahlkampf in Weißrussland spannend. [OÖNPlus] >> Mehr Infos

So wird das Wetter

Am Freitag zeigt sich oft die Sonne bei gelegentlichen, harmlosen Quellwolken. Lokale morgendliche Wolkenfelder lösen sich schon bald auf. Mit Niederschlag ist nicht zu rechnen, die Schauer- und Gewitterneigung bleibt auch im Gebirge gering. Der Wind weht schwach bis mäßig, im Flachland mitunter lebhaft aus Ost. Frühtemperaturen: 11 bis 16 Grad, Höchstwerte: 26 bis 31 Grad.

>>> Zur detaillierten Prognose für Ihre Region

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

4  Kommentare expand_more 4  Kommentare expand_less