Lade Inhalte...

Nachrichtenüberblick

Der Nachrichtenüberblick am Donnerstagabend

Von nachrichten.at   06. Oktober 2022 19:06 Uhr

Der Newsroom der OÖNachrichten

Entlang der Erdgas-Achse wird wieder gebohrt | Ärzte wollen aus Mutter-Kind-Pass aussteigen | Tirol und OÖ haben die höchsten Inzidenzen in Europa

  • Entlang der Erdgas-Achse wird wieder gebohrt: Obwohl russisches Gas ausbleibt, werden Oberösterreichs Speicher rasant gefüllt. Hohe Preise machen die Suche nach Gas entlang der Linie Kremsmünster–Burghausen wieder sinnvoll. Sechs Bohrungen starten im Spätherbst. >> Die Akte Oberösterreich (OÖNplus)
  • Oberösterreichische Ärztekammer will aus Mutter-Kind-Pass aussteigen: "Wir stellen jetzt auf scharf", hieß es am Donnerstag. Mediziner würden bei einem Ausstieg die Untersuchungen dann nicht mehr als Kassenleistung anbieten. >> Die Hintergründe und Reaktion des Ministeriums
  • Höchste Inzidenz in Europa: Tirol und Oberösterreich als Spitzenreiter: Mit dem Herbstbeginn rollt eine neue Coronawelle auf Österreich zu. Besonders besorgniserregend ist der länderübergreifende Vergleich: Nach Tirol gibt es in ganz Europa keine Region, in der sich so viele Menschen anstecken wie hierzulande.  >> Warum das so ist, ist schwer zu sagen (OÖNplus)
  • Im letzten Moment kippt Frankfurt Ausweitung der Flüge aus Linz: Heute morgen hat der Flughafen Linz die Ausweitung des Angebots nach Frankfurt angekündigt - zu Mittag kam das Dementi. >> Lesen Sie mehr (OÖNplus)
  • Russische Rakete traf Wohnhaus in annektiertem Gebiet: In der Stadt Saporischschja wurde ein Wohnhaus von einer russischen Rakete getroffen. Mindestens drei Menschen sollen getötet worden sein. >> Die aktuellen Entwicklungen in der Ukraine
  • "Ich bin keine einfache Person": Judo: Shamil Borchashvili erklärt vor seinem WM-Auftritt in Taschkent, warum ihm vorübergehend das Vertrauen in die Teamführung abhandengekommen war. >> Zum OÖNplus-Artikel
  • Iran: Ungeklärter Tod weiterer junger Frau heizt Proteste weiter an: Der Tod einer weiteren jungen Frau hat bei Unterstützern der Proteste im Iran für Aufregung gesorgt. >> Die aktuellen Entwicklungen im Iran
  • Terroranschlag in Wien: Prozess gegen Kontaktmann fortgesetzt: Am Donnerstag ist am Wiener Landesgericht der Prozess gegen einen Kontaktmann des Attentäters von Wien fortgesetzt worden. >> Mehr dazu
  • Massaker in thailändischem Kindergarten: 31 Tote: Ein ehemaliger Polizeibeamter hat in einer Kindertagesstätte in Thailand ein Massaker angerichtet und mehr als 30 Menschen getötet. >> Die erschütternden Ereignisse

Heute in Oberösterreich

  • Wie Drohnen die Landwirtschaft smarter machen: Zuckergehalt messen, Schädlinge bekämpfen, reife Trauben ernten: Auch wenn die Arbeit einer Winzerin nach einer überaus analogen Tätigkeit klingt, ist die digitale Transformation längst im Weinbau angekommen. >> Lesen Sie mehr
  • Hallstätter Gletscher schrumpfte so schnell wie nie: Der Hallstätter-Gletscher am Hohen Dachstein hat seit Messbeginn vor 16 Jahren noch nie so viel Eis verloren, wie in diesem Jahr. >> Zum Bericht
  • Hausgeburt professionell gemeistert: Im benachbarten St. Oswald (NÖ) leistete ein Team der Rotkreuz-Ortsstelle Waldhausen erfolgreich Geburtshilfe. >> Zum Artikel
  • Ermittlungen gegen Sozialverein B37 eingestellt: Nach drei Jahren hat die Staatsanwaltschaft Linz das Verfahren gegen Mitarbeiter des Sozialvereins B37 wegen des Verdachts der Untreue eingestellt. >> Die Hintergründe

Interessieren Sie sich für dieses Thema?

Mit einem Klick auf das “Merken”-Symbol fügen Sie ein Thema zu Ihrer Merkliste hinzu. Klicken Sie auf den Begriff, um alle Artikel zu einem Thema zu sehen.

0  Kommentare 0  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung