Lade Inhalte...
Do 14.10. | 18:30 - 19:15 | Phoenix
Legende und Wahrheit - Die Wikinger
Räuber aus dem Norden
Zusammen mit der Archäologin Dr. Sarah Parcak macht sich der Historiker Dan Snow auf die Suche nach Überresten längst vergessener Siedlungen der Wikinger. Modernste Satellitentechnik ermöglicht den beiden Wissenschaftlern einen Einblick unter die Erdoberfläche und sogar unter den Meeresgrund und führt sie schließlich über Schottland und Island nach Neufundland, wo es Hinweise gibt auf eine weitere wikingische Siedlung, über 600 Kilometer von L'Anse Aux Meadows, dem 1961 ausgegrabenen Brückenkopf von Leif Eriksson, entfernt.
Dokumentation, GB 2016
Gast: (Dr. Sarah Parcak (Archäologin), Dan Snow (Historiker))
Dauer: 45 min.
Kategorie: Dokumentation