Lade Inhalte...
Mo 19.10. | 18:00 - 18:30 | Phoenix
Der Cyberbunker
Verbrechen aus der Provinz
Es geht um Drogenhandel, Fälschungen, Hackerangriffe und Kinderpornografie. Tausendfache Straftaten im Internet wurden weltweit offenbar über Server in Traben-Trarbach in Rheinland-Pfalz begangen. Neben verschiedenen Darknet-Marktplätzen beherbergte der sogenannte "Cyberbunker" auch Inhalte der völkisch-rechtsextremen "Identitären Bewegung". Das geht aus umfangreichen Dokumentbeständen hervor, die der NDR und "Der Spiegel" gemeinsam ausgewertet haben.
Reportagereihe, D 2020
Dauer: 30 min.
Kategorie: Reportagereihe