Lade Inhalte...
Mo 3.08. | 01:15 - 02:00 | ATV
Hubert und Staller
Vom Himmel hoch
Ein entlaufener Hund im Vogelschutzgebiet sorgt für Tumult. Der aufgebrachte Förster ruft sofort die Polizei. Als Hubert und Staller das eingeschüchterte Tier kurze Zeit später holen wollen, kommt eine Frauenleiche im Unterholz zum Vorschein. Zunächst deutet alles auf einen tragischen Unfall hin. Offenbar ist die Frau von einem Baum gefallen, Aber wer klettert als Erwachsener mitten im Wald auf einen Baum? Hubert und Staller haben schnell Zweifel und verdächtigen zunächst den Förster, der alle Vorwürfe vehement abstreitet. Der pathologische Befund lässt Anja zu dem Ergebnis kommen, dass die Tote aus noch größerer Höhe abgestürzt sein muss. Beunruhigend ist auch, dass die Ermittler unter den Vermisstenanzeigen keine finden, in der eine Frau mit passendem Alter und Aussehen gemeldet ist. In diesem Fall scheint irgendwie nichts zusammenzupassen….
Krimiserie, D 2016
Regie: Erik Haffner
Buch: Niklas Hoffmann
Musik: Gerd Ekken-Gerdes
Darsteller: Christian Tramitz (Franz Hubert), Helmfried von Lüttichau (Johannes Staller), Michael Brandner (Reimund Girwidz), Karin Thaler (Dr. Anja Licht), Annett Fleischer (Sonja Wirth), Paul Sedlmeir (Martin Riedl), Hannes Ringlstetter (Yazid), Carin C. Tietze (Sabrina Rattlinger), Conny Glogger (Elke Kaiser), Michael Schlenger (Gerd Binsig),
Kamera: (Thomas Wittmann)
Dauer: 45 min.
Kategorie: Krimiserie