Lade Inhalte...
Sa 15.01. | 23:55 - 00:50 | ARD
Wenn die Stille einkehrt
Der Terroranschlag dominiert die Nachrichten, und ein paranoider Jamal versucht verzweifelt, alle Spuren des Jobs zu beseitigen, den er für Alban erledigt hat. Elisabeth bricht in der Leichenhalle beim Anblick ihrer toten Frau Stina zusammen, weigert sich aber, als Justizministerin auch nur einen Moment zur Seite zu treten. Bei der Gedenkfeier vor dem Restaurant besteht Elisabeth darauf, eine nicht ganz uneigennützige Rede zu halten, in der sie trotz ihres Schmerzes versöhnliche Töne anschlägt, um ihre Asylpolitik weiter voranzutreiben. Philip bittet Lisa um Verzeihung, dass er sie im Stich gelassen hat, aber ihre Verletzung ist groß und sie lässt ihn abblitzen. Währenddessen muss Marie im Krankenhaus noch einmal operiert werden, da ein Milzriss entdeckt wurde. Louise ist außer sich vor Sorge und wird von der Krankenschwester Annika beruhigt. Da Marie zu ihren Schüler*innen gehört, spricht Camilla in der Schule mit den Kindern über den Anschlag. Jamal, der Janus in die Schule bringt, ist schockiert, als er hört, dass auf ein Kind geschossen wurde. Ginger trägt immer noch Stinas Handy bei sich, welches sie ihr gegeben hatte, um Hilfe zu holen. Da Holger immer wieder anruft, entschließt sich Ginger, ihm das Handy zurückzugeben. Während die Stimmung in Morten und Camillas Familie einen Tiefpunkt erreicht, schwebt Marie im Krankenhaus nun in Lebensgefahr, sodass eine verzweifelte Louise sich als Mutter die Schuld gibt. Als Jamal Alban die Pistole zurückgeben will, macht er eine entscheidende Entdeckung. Ein schlimmer Verdacht scheint sich zu bestätigen … Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung vier Wochen lang in der ARD Mediathek verfügbar.
Dramaserie, DK 2020
Regie: Iram Haq
Buch: Dorte Warnøe Høgh
Musik: Martin Dirkov
Darsteller: Karen-Lise Mynster (Elisabeth Hoffmann), Jacob Lohmann (Morten Dalsgård), Henning Jensen (Holger Frennerslev), Peter Christoffersen (Nikolaj), Arian Kashef (Jamal), Viola Martinsen (Marie), Katinka Lærke Petersen (Ginger), Malin Crépin (Lisa), Julie Agnete Vang (Camilla Dalsgård), Filippa Suenson (Louise Petersen), Lotte Andersen (Stina), Elias Budde Christensen (Albert Dalsgård), Hadi Ka-Koush (Farshad), Kaya Toft Loholt (Rose Dalsgård), Manmeet Singh (Chadi), Amany Turk (Nesrin), Collo Onurlu (Janus), Besir Zeciri (Alban), Adam Brix (Philip), Rikke Bilde (Annika Kruse), Ken Vedsegaard (Bisgaard), Stine Schrøder Jensen (PET-chef Birgitte), Flemming Enevold (Statsminister Hans-Jacob), Marina Bouras (Marianne Meyer), Celine Mortensen (Augusta), Tine Gotthelf (Operationslæge), Ahmad Ali (Gerningsmand 2), Sadi Tekelioglu (Abu), Gry Guldager Jensen (Elisabeths sekretær), Ari Alexander (Ung plejer),
Kamera: (Aske Foss)
Dauer: 55 min.
Kategorie: Dramaserie