Lade Inhalte...
Do 14.10. | 18:50 - 19:45 | ARD
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte
Unterschätzt
Assistenzarzt Mikko Rantala untersucht den Patienten Timo Köster, der aufgrund einer schmerzenden Wunde in der Notaufnahme des Johannes-Thal-Klinikums aufgenommen wurde. Doch seine Verletzung ist keine Kleinigkeit, wie sich schnell herausstellt. Jetzt ist Eile geboten und Timo muss sofort notoperiert werden. Dr. Leyla Sherbaz und Mikko können erst im OP feststellen wie groß der Schaden bereits ist. Für Timo, der sehr auf sein Äußeres fokussiert ist, ist die Aussicht, dass er schwerwiegende optische Folgen davontragen wird, ein Schock. Er will nicht, dass ihn seine Verlobte Nadine Ossowksi so je wieder sieht … Florian Osterwald freut sich, einen Fall an Land gezogen zu haben. Vom ersten Moment an investiert er seine Zeit und Energie in die Architekturstudentin Claudia Wieber, die wegen ihrer starken Kopfschmerzen vorstellig wurde. Während Dr. Ben Ahlbeck bereits auf einer Fährte ist, verliert Florian seine Objektivität. Für Ben ist dies Anlass, dem Jungspund eine kleine Lektion zu erteilen. Mikko darf sich über das Patent für den JTK-Heber freuen und wird von Wolfgang mit einem dazugehörigen Pressetext beauftragt. Währenddessen grübelt Emma Jahn über die Wahl einer Facharztrichtung. Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung drei Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar.
Arztserie, D 2021
Regie: Steffen Mahnert
Buch: Jens Schleicher, Laura Wagner
Darsteller: Sanam Afrashteh (Dr. Leyla Sherbaz), Mike Adler (Dr. Matteo Moreau), Philipp Danne (Ben Ahlbeck), Stefan Ruppe (Dr. Elias Bähr), Mirka Pigulla (Julia Berger), Christian Beermann (Dr. Marc Lindner), Elisa Agbaglah (Dr. Emma Jahn), Milena Straube (Rebecca Krieger), Luan Gummich (Mikko Rantala), Marijam Agischewa (Prof. Dr. Karin Patzelt), Horst Günter Marx (Wolfgang Berger), Lion Wasczyk (Florian Osterwald), Giovanni Funiati (Timo Köster), Michaela Saba (Nadine Ossowski),
Dauer: 55 min.
Kategorie: Arztserie