Lade Inhalte...
So 22.11. | 22:40 - 23:40 | Servus TV
P.M. Wissen
Impfung für Katzen - Warum impfen Forscher Katzen gegen Katzenallergie?
Rund zehn Prozent aller Menschen reagieren allergisch auf Katzen. Dabei werden die Symptome nicht, wie häufig vermutet, ursächlich von den Tierhaaren ausgelöst, sondern von einem Eiweiß, das die Katze vor allem über ihren Speichel abgibt und durch Putzen und Lecken auf dem ganzen Fell verteilt. Forschern des Universitätsspitals Zürich ist es gelungen, dieses Eiweiß-Katzenallergen zu identifizieren. Mithilfe einer Impfung, so das Ziel der Forscher, soll das Allergen unschädlich gemacht werden. Wie kann eine Zahnschiene bei Schulterschmerzen helfen? Sogenannte Performance Zahnschienen sollen die Muskulatur in Kiefer und Nacken unter sportlicher Höchstbelastung entspannen und für gesteigerte Leistung sorgen. Darauf hofft auch die österreichische Volleyball-Nationalspielerin Katharina Holzer. Sie leidet unter chronischen Schulterschmerzen. Wie intelligent sind Schweine? In einer Schule nur für Schweine, dem "Clever Pig Lab" der Universität Wien, dürfen rund 40 neuseeländische Kune Kune Schweine beweisen, wie schlau sie wirklich sind. Wie werden U-Bahnen zu Mini-Stromkraftwerken? Losfahren, stehenbleiben, losfahren, stehenbleiben - der Tagesablauf einer U-Bahn Garnitur ist naturgemäß geprägt von vielen Zwischenstopps. Bei jedem Bremsen der tonnenschweren Wagons wird Energie frei, die bislang ungenutzt verpufft. Die Wiener Linien betreiben ein Pilotprojekt, in dem diese Energie umgewandelt wird in Strom. Außerdem: Wie können wir uns umweltfreundlich ernähren? Wie wurden Katzen zu Haustieren? Was ist das Griechische Feuer? Wo liegt der letzte Urwald Mitteleuropas?? Und: Warum haben Flusspferde so große Zähne?
Magazin, A 2020
Dauer: 60 min.
Kategorie: Magazin