Lade Inhalte...
Do 8.04. | 12:05 - 12:55 | ORF 2
WELTjournal +
Corona - Sand im Weltgetriebe
Die Corona-Pandemie hat nicht nur die Schwachstellen unseres Gesundheitssystems offengelegt, sondern auch die Verwundbarkeit unseres Wirtschaftssystems und der freiheitlichen Grundrechte aufgezeigt. Das wirft Fragen von globaler Tragweite auf: können wir die Globalisierung und ein Wirtschaftsmodell, das für die Entstehung von Corona mitverantwortlich ist und dem Klima weiter einheizt, weiter führen? Oder ist ein gesellschaftlicher Paradigmenwechsel unausweichlich? Stehen wir an einer Zeitenwende? Die weltweite Pandemie stellt Bürger, Unternehmen und Staaten vor Grundsatzentscheidungen. Im WELTjournal+ kommen Soziologen, Wissenschaftler, Politiker, Philosophen und Strategieforscher zu Wort.
Magazin, A 2021
Dauer: 50 min.
Kategorie: Magazin