Lade Inhalte...
So 22.11. | 16:00 - 16:30 | ORF 2
Flüsse der Genüsse
Die Ems
Die kulinarische Flussreise folgt dieses Mal dem Verlauf der Ems in Nordrheinwestfalen, von der Quelle bis Rheine. Mit ihren insgesamt 371 Kilometer Länge ist die Ems Deutschlands kleinster Fluss. Sie entspringt in der Senner Heide am Fuße des Teutoburger Waldes. Die Küche an der Ems ist geprägt von deftigen Gerichten. Kaum eine Region ist so von der Landwirtschaft und der bäuerlichen Lebensart geprägt wie Westfalen. Entlang der Ems stehen Produkte der Region auf dem Speiseplan, und man hat dort noch nicht verlernt, traditionelle Gerichte zu kochen. Oft werden die alten Gerichte aber auf eine feine, moderne Art neu zubereitet. Das macht die Küche dieser Region spannend und abwechslungsreich.
Dokumentationsreihe, A 2010
Dauer: 30 min.
Kategorie: Dokumentationsreihe