Lade Inhalte...
Mo 19.10. | 12:15 - 13:00 | ORF 3
Expeditionen
Unterwegs in Österreich - Die Tauernautobahn
Von Salzburg nach Kärnten: die Tauernautobahn ist als einzig bedeutende Nord-Süd-Strecke ein gefürchtetes Nadelöhr im europäischen Verkehrssystem. Wenn Nord-Europäer nach Kärnten oder nach Italien wollen, kommen sie am Tauern- und am Katschbergtunnel kaum vorbei. Im zweiten Teil der Serie "Unterwegs in Österreich" folgt Regisseurin Eva-Maria Berger dieser Strecke, die einige der schönsten alpinen Orte des Landes verbindet: Von Begegnungen direkt auf der Autobahn mit charismatischen ASFINAG Mitarbeitern, Autofahrclubs, einer Rast mit kulinarischem Highlight im Gasthaus Döllerer in Golling, vom Besuch der Falknerei auf der Burg Hohenwerfen, einer Begegnung mit einem Tischler in Flachau und einer Bäuerin aus Zederhaus, einem Blick hinter die Kulissen im Tauern- und Katschbergtunnel, bis hin zur erstaunlichen Kremstalbrücke, Kunst auf der Autobahn und einem Stell-dich-ein mit Fischern unter der Draubrücke. Zu reisen heißt immer auch, den Moment genießen - der Weg ist das Ziel. Um das zu gewährleisten, ist die Autobahn mit einer Reihe von Sicherheitsvorkehrungen und Versorgungseinheiten ausgestattet. R: Eva-Maria Berger
Dokumentationsreihe, A 2016
Regie: (Gernot Stadler)
Dauer: 45 min.
Kategorie: Dokumentationsreihe