Lade Inhalte...

Aktuelle Meldungen

Suche nach 15-jährigem Mühlviertler geht weiter

Von nachrichten.at/apa   28. Mai 2015 08:33 Uhr

Mühlviertler (15) nach Bootsunfall weiter vermisst
Rettungsboote im Einsatz.

ALTENBERG/WEIDEN AM SEE. Am Neusiedler See ist Donnerstagfrüh die Suchaktion nach dem seit Dienstag vermissten 15-jährigen Lukas S. aus Altenberg fortgesetzt worden. Hunde und ein Hubschrauber werden eingesetzt.

Fünf Boote von Feuerwehr und Polizei suchten seit den frühen Morgenstunden des Donnerstag nach dem jungen Mühlviertler. Auch in der Nacht fuhr ein Boot mit fünf Besatzungsmitgliedern den See ab. "Die Lage ist unverändert", sagte Polizeisprecher Wolfgang Bachkönig.

Seit dem Vormittag sind auch vier Suchhunde im Einsatz. Auch ein Hubschrauber des Innenministeriums wurde für die Suche angefordert. Insgesamt sind nun sieben Boote, fünf von der Polizei und zwei von der Feuerwehr, am See unterwegs.

Schon am Mittwoch hat ein Großaufgebot an Einsatzkräften nach dem Buben gesucht. Die Aktion wurde durch bis zu zwei Meter hohe Wellen erheblich erschwert.

Verzweifelte Rettungsversuche schlugen fehl

Zu dem Unglück ist es Dienstagnachmittag gekommen - nachrichten.at berichtete. Er hatte mit seinem Vater einen Segelausflug mit einem Katamaran unternommen. Bei hohem Wellengang war das Boot gekentert. Beide fielen ins Wasser und konnten sich zunächst ins Boot retten. Doch als der Bursch wieder ins Wasser sprang, um eine Leine zu lösen und das Boot wieder in die Vertikale zu bringen, dürfte er gegen die Planken geschlagen und bewusstlos geworden sein.

Die verzweifelten Rettungsversuche seines Vaters blieben erfolglos, der Bub wurde von den Wellen fortgetrieben. Nachdem es der Mann zurück zum Boot geschafft hatte, setzte er einen Notruf ab. 

Interessieren Sie sich für diesen Ort?

Fügen Sie Orte zu Ihrer Merkliste hinzu und bleiben Sie auf dem Laufenden.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

0  Kommentare expand_more 0  Kommentare expand_less