Lade Inhalte...

Aktuelle Meldungen

Polizei sieht "Atemlos"-Video positiv

Von nachrichten.at/apa   25. Juli 2014 19:47 Uhr

WIEN. Zwei Wiener Polizisten, die Helene Fischers "Atemlos durch die Nacht" bei einer Fahrt im Dienstauto leidenschaftlich mitsingen, sind in Österreich zum YouTube-Hit geworden.

In einem am Freitag viral gewordenen Video sind die beiden Beamten Daniel und Christopher dabei zu sehen, wie sie sich während einer Streifenfahrt hingebungsvoll im Helene-Fischer-Hit "Atemlos" verlieren. "Die Streifung haben sie dennoch korrekt durchgeführt", hieß es seitens der Polizei.

Die Beamten haben das Video zwar aufgenommen, aber laut Polizei nicht selbst auf das Internetportal gestellt. Ob sich Kollegen einen Spaß erlaubt haben, konnte bisher nicht eruiert werden. "Irgendjemand hat es hochgeladen", sagte ein Sprecher. Für die unfreiwilligen (und nebenbei auch sehr gutaussehenden) Internetstars (Freitagabend mehr als 100.000 Klicks) hat ihre Schlager-Leidenschaft keine Konsequenzen, die Polizei "sieht das positiv".

Das Video haben wir Ihnen bereits am Vormittag auf unserer Facebook-Seite gezeigt, wollen es Ihnen aber auch hier nicht vorenthalten:

34  Kommentare 34  Kommentare