Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 20. Februar 2019, 11:14 Uhr

Linz: 7°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 20. Februar 2019, 11:14 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Aktuelle Meldungen

Kindheitstraum: Senator wird Taxifahrer

BOGOTA. Der kolumbianische Senator Antonio Navarro Wolff erfüllt sich einen lang gehegten Wunsch und arbeitet einen Monat lang als Taxifahrer.

Taxi

Taxi (Symbolbild) Bild: Reuters

Seinen Verdienst werde er einer Kinderklinik spenden, kündigte der 66-Jährige am Mittwoch an. Er habe bereits einen Kurs bei einem Taxiunternehmen absolviert, um sich auf den Straßen von Bogota zurecht zu finden.

"Ich möchte wissen, wie es sich anfühlt, Taxifahrer zu sein. Wie andere Menschen davon träumen zum Beispiel als Feuerwehrmann zu arbeiten, war es stets mein Wunsch, Taxifahrer zu sein", sagte der Abgeordnete der grünen Partei.

Navarro Wolff war einer der Anführer der Guerillaorganisation M-19. Nach der Auflösung der Gruppe 1990 war er Präsidentschaftskandidat, Gesundheitsminister, Gouverneur des Departments Narino und Regierungssekretär in Bogota.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 14. Januar 2015 - 19:41 Uhr
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS