Lade Inhalte...

Aktuelle Meldungen

Jugendliche im Gazastreifen erschossen

Von nachrichten.at/apa   11. Oktober 2015 05:27 Uhr

GAZA. Bei Zusammenstößen an der Grenze zwischen dem Gazastreifen und Israel sind nach palästinensischen Angaben zwei jugendliche Palästinenser von israelischen Sicherheitskräften erschossen worden.

Die beiden Jungen im Alter von 13 und 15 Jahren seien am Samstag nahe Chan Junis im Süden des Gazastreifens getötet worden, berichteten die Rettungskräfte. Acht weitere Menschen wurden demnach verletzt.

Am Freitag waren bei den blutigsten Auseinandersetzungen im Gazastreifen seit Sommer vergangenen Jahres sieben Palästinenser getötet und 145 weitere verletzt worden. Der Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern war Mitte September wegen des Streits um die Nutzungsrechte auf dem Jerusalemer Tempelberg erneut aufgeflammt. Seit Donnerstag vergangener Woche gab es zahlreiche Anschläge und gewalttätige Proteste.

Lädt
turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

turned_in

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

turned_in

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar expand_more 1  Kommentar expand_less