Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...

    ANMELDUNG

    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Aktuelle Meldungen

Dalai Lama ruft Slowakei zu Toleranz auf

Von nachrichten.at/apa   16. Oktober 2016 18:30 Uhr

Dalai Lama
Der Dalai Lama ruft in der Slowakei zu mehr Toleranz auf.

BRATISLAVA. Trotz Protesten Chinas hat sich der slowakische Staatspräsident Andrej Kiska in Bratislava mit dem Dalai Lama getroffen.

Die Begegnung habe jedoch in privatem Rahmen stattgefunden, betonten slowakische Medien am Sonntag. Auch vier andere slowakische Politiker trafen mit dem buddhistischen Religionsführer zusammen. 

Zu einer anschließenden Ansprache des Dalai Lama in einer Sporthalle in Bratislava kamen rund 1.000 Menschen, wie die Nachrichtenagentur TASR berichtete. Der Dalai Lama rief sie zu gegenseitiger Toleranz auf. "Wir brauchen mehr Mitgefühl füreinander. Nur damit können wir Frieden auf der Welt schaffen", erklärte er. Der zweitägige inoffizielle Slowakei-Besuch, den er am Sonntag begann, gehört zu einer Reise durch mehrere Länder Europas. 

Der Dalai Lama ist seit Jahren in diplomatischer Mission für die Menschenrechte und die Rechte der Minderheiten weltweit unterwegs. Seine Auftritte werden von China kritisiert, das Tibet annektiert hat und die Kultur der Tibeter mit der Ansiedlung von Han-Chinesen zurückdrängt. Der Dalai Lama spricht sich für eine größere Autonomie Tibets aus.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

1  Kommentar 1  Kommentar

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung