Lade Inhalte...
  • NEWSLETTER
  • ABO / EPAPER
  • Lade Login-Box ...

    ANMELDUNG

    Bitte E-Mail-Adresse eingeben
    Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihren nachrichten.at Benutzernamen ein.

Aktuelle Meldungen

Asylbewerber in Deutschland angegriffen

Von nachrichten.at/apa   04. April 2015 12:14 Uhr

Rechtsradikalismus
(Symbolbild)

WISMAR. In Wismar im deutschen Bundesland Mecklenburg-Vorpommern sind am Freitagabend zwei Asylbewerber aus offenbar ausländerfeindlichen Motiven attackiert worden.

Wie das Polizeipräsidium in Rostock mitteilte, handelte es sich bei den Angegriffenen um zwei Ägypter im Alter von 21 und 34 Jahren. Sie hätten unverletzt in ihre Asylbewerberunterkunft flüchten können.

Bei den Angreifern handelte es sich demnach um acht bisher unbekannte Männer. Sie hätten ausländerfeindliche Parolen gerufen, während sie die Asylbewerber bedrängten.

Lädt

info Mit dem Klick auf das Icon fügen Sie das Schlagwort zu Ihren Themen hinzu.

info Mit dem Klick auf das Icon öffnen Sie Ihre "meine Themen" Seite. Sie haben von 15 Schlagworten gespeichert und müssten Schlagworte entfernen.

info Mit dem Klick auf das Icon entfernen Sie das Schlagwort aus Ihren Themen.

Fügen Sie das Thema zu Ihren Themen hinzu.

2  Kommentare 2  Kommentare

Die Kommentarfunktion steht von 22 bis 6 Uhr nicht zur Verfügung