Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Dienstag, 22. Jänner 2019, 19:41 Uhr

Linz: -3°C Ort wählen »
 
Dienstag, 22. Jänner 2019, 19:41 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Society & Mode

Wild gesteckt oder in sanfte Wellen gelegt

Die Ballfrisuren 2019 sollen natürlich wirken – auch wenn sie aufwendig sind.

Wild gesteckt oder in sanfte Wellen gelegt

Hochsteckfrisuren sollen möglichst natürlich wirken. Bild: Olena Kondrashova

Ohne geht eigentlich nicht. "Die meisten Frauen wollen auf einem Ball anders aussehen als im Alltag", sagt Regina Dannhofer, Salonleiterin von Bachmayr in Linz, und Melanie Mader von der Haarwerkstatt Ginner ergänzt: "Man lässt sich wieder schick machen." Viele ihrer Kundinnen kommen mit konkreten Vorstellungen. "Die sogenannten Mikrotrends im Internet sind mittlerweile tonangebend. Diese kommen von Instagram, Pinterest und aus Youtube-Tutorials", so die Stylistin. Und wenn man dafür üppigeres Haar benötige oder Broschen, dann nehmen die Frauen die Haarteile und den Schmuck gleich mit.

Die Möglichkeiten für eine Ballfrisur sind jedenfalls vielseitig.

 

1 Wie immer auf Platz eins: die Hochsteckfrisur. "Sie soll keine Verkleidung sein, und die eine oder andere Strähne darf ruhig offen herunterhängen", sagt Eniss Agrebi vom Salon "Die Wiener Friseure". Sein Tipp: Es soll aussehen wie selbst gemacht. Doch vor allem dieser "Undone-Look" sei besonders aufwendig, sagt Dannhofer. Mit Steckpolstern lassen sich laut Expertin auch kurze Haare hochstecken. "Wenn man vorher die Haare kreppt, bekommen sie mehr Struktur", so ihr Tipp.

Eine klassische Hochsteckfrisur empfiehlt Mario Krankl, Kreativ-Direktor von "Klipp" in Wels: Der "Beehive" (englisch für Bienenstock) erinnert an Amy Winehouse oder Audrey Hepburn.

Wild gesteckt oder in sanfte Wellen gelegt

 

2 Locken sind die zweite Variante für die heurige Ballsaison. "Wir machen viel mit Wellen, meist sind das wilde Locken", sagt Dannhofer. Besonders junge Frauen würden die Locken auch offen tragen oder nur das Deckhaar zusammenstecken. Für Mario Krankl passen Wasserwellen besonders gut zum funkelnden Abendkleid.

Wild gesteckt oder in sanfte Wellen gelegt

 

3 Flechtfrisuren sind oft echte Kunstwerke und die dritte Variante für die Bälle 2019. "Sie sollen möglichst natürlich und beweglich sein", rät Agrebi. Die Variationen reichen von stylisch bis mädchenhaft. Die Frisur stehe im Vordergrund, sagt Dannhofer. "Es wird weniger Schmuck und Glitter als in den vergangenen Jahren verwendet."

Wild gesteckt oder in sanfte Wellen gelegt

 

4 Glitter und Glow: Im Gesicht dagegen darf es richtig glitzern. "Wir verwenden losen Glitter als Lidschatten und für die Lippen. Auf den Wangen erzeugen wir einen Glow-Effekt", so Melanie Mader, die auch Make-up-Artist ist.

 

Sichern Sie sich Karten für die Gala-Nacht des Sports

Eine gute Möglichkeit, Ihre Ballfrisur zu zeigen, ist die Gala-Nacht des Sports am 8. Februar im Linzer Brucknerhaus, veranstaltet von OÖN und LIVA. Hier können Sie nicht nur tanzen, sondern auch viele Sportstars treffen, darunter Lizz Görgl, Andreas Herzog, Franco Foda und viele mehr. Silvia Schneider und Tom Walek führen durch den Abend. Musik-Acts kommen von The Tribute, Eugene the Cat und die La Rochelle Band.

Zur Auffrischung Ihres Looks warten die Stylisten der Haarwerkstatt Ginner in der "Styling Lounge" auf Sie.
Karten bekommen Sie online unter www.oeticket.at und in jeder Ö-Ticket-Verkaufsstelle, bei den OÖN in Linz, Wels und Ried sowie in allen VKB-Filialen und im Brucknerhaus.

Die Gala-Nacht wird von der VKB-Bank präsentiert; weitere wichtige Partner sind TechnoGym und Generali.

 

Kommentare anzeigen »
Artikel Claudia Riedler 11. Januar 2019 - 00:04 Uhr
Mehr Society & Mode

Arnold Schwarzeneggers siebenter Hahnenkamm-Streich

KITZBÜHEL. "Hasta la vista, Kitz" - Arnold Schwarzeneggers wird auch heuer nach Kitzbühel kommen, wie es ...

Warum Lagerfeld die Chanel-Show verpasste

PARIS. Das Fehlen von Modezar Karl Lagerfeld bei zwei Chanel-Modenschauen hat Spekulationen über einen ...

Vergewaltigungsvorwürfe: Chris Brown festgenommen

Eine Frau beschuldigt den Rapper sowie dessen Freund und einen Leibwächter des Missbrauchs - Tatort soll ...

Dschungelprüfungen verweigert: Giselle muss gehen

BERLIN. Nach mehreren verweigerten Dschungelprüfungen haben die Fernsehzuschauer am späten Montagabend ...

Der Modezirkus von Dior bei den Pariser Schauen

PARIS. Das Modehaus Christian Dior hat seine Haute-Couture-Show als Zirkusparade gefeiert.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS