Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 14. November 2018, 06:18 Uhr

Linz: 4°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 14. November 2018, 06:18 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Society & Mode

 Was Heidi Klum zum Frühstück isst 

In einer Instagram-Story ließ Heidi Klum ihre Fans an ihrer Morgenroutine teilhaben - und zeigt darin, wie ihr tägliches Frühstück aussieht. Ziemlich gewöhnungsbedüftig ...

20 Kommentare 12. September 2018 - 10:11 Uhr
Kommentare zu diesem Artikel
Plaudertasche1970 (2483) 14.09.2018 08:34 Uhr
Feinschmeckerhas (189) 13.09.2018 13:35 Uhr

Was Heidi Klum zum Frühstück isst - na als erstes ihren Tom.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
pepone (48581) 13.09.2018 06:15 Uhr

diese Suppe hab i ma früher a gern gmocht waun i an gusta ghobt hob , schmeckt voi guad .

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
pepone (48581) 13.09.2018 06:12 Uhr

diese Suppe hab i ma früher a gern gmocht waun i an gusta ghobt hob , schmeckt voi guad .

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
weinberg93 (7026) 12.09.2018 20:21 Uhr

“Traumfigur, tolle Haut und einen strahlenden Teint: Heidi Klum ist stets perfekt.“

Also, tolle Haut und einen strahlenden Teint kann man auf Fotos nicht beurteilen.
Aber Traumfigur?
Wie kann man nur so einen Blödsinn schreiben?
Mittlerweile sind neben vielen Verein, Frauenorganisationen und sogar schon Modelagenturen auf dem Weg, dass Magermodels nicht mehr in sind und eine schlechte Vorbildwirkung auf pubertierende Mädchen haben, was sich oft in schweren Krankheiten (Essstörungen und mehr) äußert.
Nebenbei: welcher Mann will wirklich mit einem Knochengerippe im Bett liegen?

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
weinberg93 (7026) 12.09.2018 20:44 Uhr

In der OÖN-Redaktion sollten sich die Redakteure/Redakteurinnen von Society&Mode mit der Gesundheits-Redaktion kurzschließen.
Dann wüssten sie, dass ein BMI von 17 (oder geringfügig höher) krankhaft ist und nicht in Lobhudelei verfallen!

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Gugelbua (18439) 12.09.2018 16:34 Uhr

sieht aber eher nach grauslicher Instand-Suppe aus
wer schön sein will muß leiden grinsen

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Duc (293) 12.09.2018 16:03 Uhr
oldcharly (1924) 12.09.2018 13:06 Uhr

Diese etwas Hirxxose soll sich besser von Tabletten ernähren mit welchen sie ihr Kopf wieder etwas besser durchbluten kann.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
alf_38 (9870) 12.09.2018 18:14 Uhr
Stonie (1411) 12.09.2018 20:37 Uhr
alpe (2505) 12.09.2018 12:55 Uhr

Eigentlich ist es Morgenurin.
Klingt aber nicht so hip.

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Commendatore (1124) 12.09.2018 12:46 Uhr

Wen interessiert das eigentlich wirklich ???

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
meierswivel (5386) 12.09.2018 11:19 Uhr

????? Absolut sinnloser Artikel. Wenn man sonst schon nicht in den Medien präsent ist...Sie wird eben auch nicht jünger😜

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
jesuschristusamen (12) 12.09.2018 10:58 Uhr

Und wem interessiert das?Möchten sie einen Bericht über meinen morgendlichen Suhlgang bringen??

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
pepone (48581) 13.09.2018 06:15 Uhr

jösas na , jetzt is da Jesus a scho im Forum ...mei o mei grinsen grinsen
ob er a aus 2 Fisch und 5 Brot a Portion fia ganz Linz zaubern kann ?

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
neptun (2075) 12.09.2018 10:53 Uhr

Morgen Folge 2: Was die Tante zu Mittag isst..

Klägliche OÖN!

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
vjeverica (3198) 12.09.2018 10:43 Uhr

und wer muss das Huhn essen?
Die neue große Liebe?
Oder die lieben Kleinen?
Oder ...

2 Artikel über die Fr.Klum an einem Tag? Müssen ihre Sendungen etwa ein bisschen gefördert werden, zu wenig ZuschauerInnen?
Oder bringt sie etwa ein KOCH-Buch heraus?
Ihre Memoiren?

Oder was auch immer.

Sensation, dass ihr nicht mehr über Temelin etc. berichtet.
Aber das interessiert viell.weniger Leute, weil es uns bzw. unsere Kinder betrifft?

lädt ... nicht eingeloggt nicht eingeloggt Gefällt mir noch nicht bewertet noch nicht bewertet Gefällt mir nicht mehr schon bewertet noch nicht bewertet ()
Neuen Kommentar schreiben

  Für nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken.
Als Autor des Kommentars scheint Ihr gewünschter Benutzername auf.

Um sich registrieren zu können müssen Sie uns mindestens einen Benutzernamen, ein Passwort, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Handynummer mitteilen.
Gewünschter Benutzername
Gewünschtes Passwort
Wiederholung Passwort
E-Mail
Anrede
  Frau    Herr 
Vorname
Nachname
OÖNcard / Kundennummer (optional)
Handynummer
/

Sicherheitsfrage
Wie viel ist 3 + 2? 

Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS