Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 20. Juli 2018, 20:07 Uhr

Linz: 29°C Ort wählen »
 
Freitag, 20. Juli 2018, 20:07 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Politik  > Landespolitik

Pflege: "90 Gemeinden brauchen Härteausgleich"

LINZ. Regress fällt: Land muss Förderungen umschichten.

Pflege: "90 Gemeinden brauchen Härteausgleich"

Landesrat Hiegelsberger (VP) Bild: Alexander Schwarzl

Im oberösterreichischen Gemeindebudget, rund 200 Millionen Euro, gibt es keine Kürzungen: "Es ist Geld der Gemeinden, das uns vom Finanzministerium angewiesen wird", begründet Gemeinde- und Agrarlandesrat Max Hiegelsberger (VP). Umgeschichtet werden muss bei der "Gemeindeförderung neu", die am 1. Jänner in Kraft tritt, dennoch. Grund ist der Parlamentsbeschluss vom Sommer, den Pflegeregress abzuschaffen.

71 Millionen Euro verlieren die oberösterreichischen Gemeinden dadurch jährlich. Hiegelsberger rechnet damit, dass die Zahl der Kommunen, die aus dem neu geschaffenen "Härteausgleichsfonds" unterstützt werden müssen, weil sie ihr Budget nicht ausgleichen können, von 50 auf 90 bis 95 anwachsen wird. Statt mit zehn müsse der landesinterne Fonds mit 20 bis 25 Millionen Euro dotiert werden. Abgezogen werden muss das Geld aus den 70 Millionen Euro des "Projektfonds", mit dem kommunale Investitionen unterstützt werden.

"Ich erwarte mir von der nächsten Bundesregierung, dass sie für vollen Ausgleich sorgt", sagt Hiegelsberger. Die Forderungskampagne des Gemeindebunds unterstütze er "zu 100 Prozent".

Kommentare anzeigen »
Artikel OÖN 09. November 2017 - 00:04 Uhr
Mehr Landespolitik

Konflikt um Landeslehrer: Mehr zahlen oder weniger Dienstposten

LINZ. In Oberösterreich müssten 50 Lehrer für Kinder mit hohem Förderbedarf eingespart werden.

Haimbuchner: "VP soll interne Machtspiele lösen"

LINZ. Der FP-Landeschef ist verärgert über die wachsende Kritik der Landeshauptleute an der Regierung.

Kindergarten: Ärger über Kriterien-Katalog und Vorgangsweise

LINZ. Landeshauptmann Stelzer: "Ich hoffe, man sieht, dass es nicht gut ist, allzu oft so einen Wirbel zu ...

Sparkurs und Erträge aus der Stiftung: Wie sich die Landes-SPÖ sanieren will

LINZ. Partei hält sich über Wasser – Für Wahlkampf 2021 fließen auch Millionen von SPÖ-Firmen.

1600 Pflegekräfte fehlen: Ausbildung startet künftig schon mit 15 Jahren

LINZ. Ausbildung bisher erst mit 17 Jahren möglich - Uneinigkeit in der Landesregierung über weitere ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS