Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 22. März 2019, 05:45 Uhr

Linz: 2°C Ort wählen »
 
Freitag, 22. März 2019, 05:45 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Politik  > Innenpolitik

US-Reise: Kurz trifft Donald und Ivanka Trump

WIEN. Bundeskanzler Sebastian Kurz wird bei seinem Washington-Besuch am Mittwoch nicht nur US-Präsident Donald Trump treffen, sondern auch mit dessen Tochter Ivanka und Schwiegersohn Jared Kushner Bekanntschaft machen.

US-Reise: Kurz trifft Donald und Ivanka Trump

Der Präsident und seine Tochter Bild: APA

Eingefädelt hat die Programmerweiterung US-Botschafter Trevor Traina, wie dieser in Wien gestern selbst bestätigte. Am Mittwochnachmittag sei ein 15- bis 20-minütiges Vier-Augen-Gespräch von Trump und Kurz im Oval Office geplant. Am Abend werde er den Kanzler zu einem privaten Essen in Ivankas Haus begleiten, sagte Traina, der gute Kontakte zur Präsidententochter pflegt. Zum Auftakt lädt am Dienstagabend US-Außenminister Mike Pompeo Kurz zum Dinner.

Gestern setzte der Bundeskanzler seine Asien-Reise fort. In Tokio bekräftigten Kurz und Japans Premierminister Shinzo Abe, dass man mit dem eben in Kraft getretenen Handelsabkommen mit der EU die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen weiter ausbauen werde. Davor traf Kurz Kronprinz Naruhito (58), der im Mai als Japans neuer Tenno den Thron besteigen wird. Heute legt Kurz in Hiroshima einen Kranz zu Ehren der Opfer der US-Atombombe nieder.

Kommentare anzeigen »
Artikel 16. Februar 2019 - 00:04 Uhr
Mehr Innenpolitik

Pflege: Breite Front gegen private Versicherung

WIEN. In der Politik herrscht zwar Konsens über eine staatliche Finanzierung der Pflege, aber nicht über ...

Neues ORF-Gesetz: Regierung noch nicht handelseins

WIEN. In Sachen ORF-Reform sei noch nichts ausgehandelt, sagte Medienminister Gernot Blümel (VP) am ...

Lobbyist im Eurofighter-Ausschuss: "Bin ein kleines Würschtel"

WIEN. Der Lobbyist Alfons Mensdorff-Pouilly hat im Eurofighter-U-Ausschuss am Donnerstag beteuert, er sei ...

Arbeitspflicht: Hartinger-Klein hat "nie an Gesetzesänderung gedacht"

WIEN. Sozialministerin Beate Hartinger-Klein (FPÖ) hat am Donnerstag erklärt, sie habe bei ihren ...

VfGH: Beschwerden gegen Ausweisung von Imamen abgewiesen

WIEN. Das im Islamgesetz 2015 festgeschriebene Verbot der Auslandsfinanzierung für Imame ist nicht ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS