Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 20. Februar 2019, 20:40 Uhr

Linz: 6°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 20. Februar 2019, 20:40 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Menschen
Menschen
Stecher vermisst die Lockerheit

Mario Stecher: Ist er auch als Direktor super?

Die Skispringer im Tiefflug, den Stresstest in Form einer Heim-Weltmeisterschaft in Sichtweite – besonders gute Vorzeichen gab es nicht, als Mario Stecher im Sommer des Vorjahrs beim Österreichischen Skiverband als Direktor für Skispringen und Nordische Kombination an Bord ging. mehr »

19. Februar 2019
Wenn Träume wahr werden Von Lucian Mayringer

Trevor Traina: Wenn Träume wahr werden

Es sei "wohl wahr, dass das Treffen ohne einen Botschafter wie mich nicht angesetzt worden wäre". mehr »

18. Februar 2019
Grüne Meisterköchin Von Annette Gantner

Sarah Wiener: Grüne Meisterköchin

So überraschend die Kandidatur von Starköchin Sarah Wiener für die Grünen bei der EU-Wahl auch ist, so schlüssig erscheint ihr Antreten auf den zweiten Blick. mehr »

Kommentare (4)

Besorgt um Österreich

Christoph Waltz: Besorgt um Österreich

In seinem neuen Film "Alita: Battle Angel" spielt er ausnahmsweise den Guten, für Österreichs Regierung allerdings wird er wohl der Böse sein, nachdem er der deutschen Zeitung "Die Welt" sagte, er finde "die politische Entwicklung besorgniserregend" in Österreich – und er leide sehr an Österreich. mehr »

Kommentare (5)

15. Februar 2019
Ikone der Meinungsfreiheit

Salman Rushdie: Ikone der Meinungsfreiheit

Vor 30 Jahren wurde über Salman Rushdie eine Fatwa verhängt. mehr »

14. Februar 2019
Kickls geheimer Legionär Von Lucian Mayringer

Klaus-Dieter Fritsche: Kickls geheimer Legionär

In Deutschland ist Klaus-Dieter Fritsche alles andere als sein eher unscheinbar biederes Äußeres vermuten ließe. mehr »

Die Ideenfabrik in Serie Von Peter Grubmüller

David Schalko: Die Ideenfabrik in Serie

"Kino war immer eine große Sehnsucht von mir. Aber irgendwie bin ich bei den Serien hängen geblieben", sagt David Schalko. Serien kann er aber ganz gut. mehr »

12. Februar 2019
Die neue Kunstuni-Rektorin Von Peter Grubmüller

Brigitte Hütter: Die neue Kunstuni-Rektorin

Ihre Sätze sind präzise, voller Sachverstand und keineswegs ohne Witz. mehr »

11. Februar 2019
Der Charakter-Darsteller Von Christoph Zöpfl

Aksel Lund Svindal: Der Charakter-Darsteller

Aksel Lund Svindal ist seit Sonntag im sportlichen Ruhestand. Am Tag zuvor hatte er seine 16 Jahre lange Karriere bei der Ski-WM in Åre standesgemäß mit einer WM-Medaille in der Abfahrt beendet. mehr »

Fotogalerie Kommentare (1)

Ein Mann mit Haltung Von Christoph Zöpfl

Toni Innauer: Ein Mann mit Haltung

Toni Innauer. Wie soll man diesen Menschen in 52 Zeilen beschreiben? Der Mann, der von sich behauptet, im Innersten immer noch ein introvertierter "Wälder vom Berg" geblieben zu sein, hat viele und vielfältige (Erfolgs-)Geschichten geschrieben. mehr »

08. Februar 2019
Die Sprache des Mitgefühls

Christoph Schönborn: Die Sprache des Mitgefühls

Die Aufarbeitung von Missbrauch und die Arbeit an den eigenen Strukturen: Nur so kann es weitergehen mit der katholischen Kirche. mehr »

Kommentare (12)

06. Februar 2019
Vom Kritiker zum Chef Von Thomas Spang

Vom Kritiker zum Chef

David Malpass (62) gilt als scharfer Kritiker der Weltbank. Damit qualifiziert er sich aus Sicht von US-Präsident Donald Trump ganz besonders für die Führung der internationalen Organisation. mehr »

Die Gefahr Gabalier? Von Peter Grubmüller

Die Gefahr Gabalier?

Edmund Stoiber, Philipp Lahm, Helmut Kohl, Til Schweiger, Heino, die Box-Klitschkos und Papst Benedikt – angesichts dieser Promi-Stirnreihe an Ausgezeichneten können die Kriterien für den Karl-Valentin-Orden nicht so streng sein. Und doch hatte bis zur Verleihung am Samstag in München an Andreas Gabalier tagelang der mediale Hut gebrannt. mehr »

Video Kommentare (7)

02. Februar 2019
Der "Größte aller Zeiten" Von Harald Bartl

Tom Brady: Der "Größte aller Zeiten"

Die Regeln im American Football sind kompliziert. Ganz einfach ist es, wenn man den "Größten aller Zeiten" dieser Sportart sucht. Genau so lautet nämlich der Spitzname von Tom Brady. In den USA nennt ihn jeder nur "G.O.A.T." (Greatest of all time). mehr »

01. Februar 2019
Der Unermüdliche Von Nora Bruckmüller

Clint Eastwood: Der Unermüdliche

Am 31. Mai 2018 wurde Clint Eastwood 88 Jahre alt. Heute startet mit "The Mule" seine 40. Arbeit als Regisseur. mehr »

31. Januar 2019
Der steirische Falke Von Dietmar Mascher

Robert Holzmann: Der steirische Falke

Mit dem Thema Pensionen kennt sich Robert Holzmann aus, obwohl er im Februar 70 Jahre alt wird und noch immer nicht in Pension ist. mehr »

30. Januar 2019
Sie singt für Österreich Von Julia Evers

Sie singt für Österreich

Ernste Miene, blau gefärbte Haare – an die distanzierte, unzugängliche Figur, die sie in ihren Musikvideos darstellt, erinnert im Gespräch mit der Wiener Elektropopsängerin Paenda wenig: mehr »

29. Januar 2019
Ziemlich reif für sein Alter Von Alexander Zambarloukos

Clément Noël: Ziemlich reif für sein Alter

Das ist der älteste 21-Jährige, den ich je im Skirennsport gesehen habe", sagt Julien Lizeroux über seinen ebenso aufstrebenden wie abgeklärt und cool wirkenden Teamkollegen Clément Noël, der rein biologisch sein Sohn sein könnte. mehr »

26. Januar 2019
Der "Bub, der Politik spielt" Von Heidi Riepl

Juan Guaidó: Der "Bub, der Politik spielt"

Für Venezuelas Präsident Nicolás Maduro war er bisher lediglich ein harmloser "Bub, der Politik" spielt. mehr »

Kommentare (1)

25. Januar 2019
Kitzbühels First Lady Von Christoph Zöpfl

Signe Reisch: Kitzbühels First Lady

Als man im sonnigen Oktober 2018 bei spätsommerlichen 20 Grad auf einem schmalen, 1600 Meter langen weißen Band aus Altschnee in Kitzbühel die Skisaison eröffnete, musste sich Signe Reisch einem heftigen Shitstorm entgegenstemmen. mehr »

Kommentare (2)

24. Januar 2019
Eine stolze Amerikanerin Von Thomas Spang

Kamala Harris: Eine stolze Amerikanerin

Die Parallelen zur Kandidatur Barack Obamas drängen sich auf: Wie dieser stammt Kamala Harris aus dem Schmelztiegel, der ihre Mutter aus Indien und ihren Vater aus Jamaika in Kalifornien zusammengebracht hat. mehr »

22. Januar 2019
Schmerz lass nach Von Christoph Zöpfl

Lindsey Vonn: Schmerz lass nach

Neben ihrem Ausnahmekönnen als Skifahrerin hatte Lindsey Vonn immer schon ein ausgeprägtes Talent für hollywoodreife (Selbst-)Inszenierungen. mehr »

Kommentare (1)

21. Januar 2019
König vom Lauberhorn Von Alexander Zambarloukos

Vincent Kriechmayr: König vom Lauberhorn

Wer die Lauberhorn-Abfahrt in Wengen gewinnt, wird nicht nur mit 40.000 Euro belohnt, sondern auch mit einem Hubschrauberrundflug. Und der gibt bei Postkartenwetter und traumhafter Kulisse aus Eiger, Mönch und Jungfrau extrem viel her. mehr »

19. Januar 2019
Ein beliebter Reformer Von Roland Vielhaber

Slawomir Dadas: Ein beliebter Reformer

Offen, beliebt, aber auch einer, der das letzte Wort hat, wenn Entscheidungen anstehen – so wird Slawomir Dadas von den Gläubigen in seiner Pfarre Wels-Vogelweide beschrieben. mehr »

17. Januar 2019
Der bunte "Mr. Speaker" Von Heinz Steinbock

John Simon Bercow: Der bunte "Mr. Speaker"

Mitstimmen über Theresa Mays Brexit-Abkommen durfte John Bercow nicht: Ein Stimmrecht hat "Mr. Speaker", der Präsident des britischen Unterhauses, dort nicht. Doch spätestens als er am Dienstagabend mit energischem Bariton das Ergebnis verkündete, wurde er über Großbritannien hinaus als "Gesicht" des Londoner House of Commons ein Begriff. mehr »

16. Januar 2019

Theresa May: Wie hält diese Frau das aus?

Nein, danke. So attraktiv Macht auch sein mag, aber mit ihr will wirklich niemand tauschen. Theresa May hat einen der härtesten Jobs der Welt. mehr »

Kommentare (2)

15. Januar 2019
"Nicht schon wieder" Von Christoph Zöpfl

Christian Hoser: "Nicht schon wieder"

Eigentlich hätte Christian Hoser ein freies Wochenende gehabt, als am Samstag das Handy läutete. Der "Notruf" kam von Anna Veiths Trainer. mehr »

14. Januar 2019
Mit Weltrekord zu EM-Gold Von Harald Bartl

Vanessa Herzog: Mit Weltrekord zu EM-Gold

Die gebürtige Tirolerin Vanessa Herzog ist auch gestern ihrer Rolle als beste Eisschnellläuferin Europas gerecht geworden. mehr »

12. Januar 2019
Wiens lautester Stadtrat Von Alexander Zens

Peter Hacker: Wiens lautester Stadtrat

Tiefe Stimme, schallendes Lachen und eine stattliche Statur: Peter Hacker ist nicht zu übersehen und nicht zu überhören. Seit Ende Mai 2018 ist er als Wiener Gesundheits- und Sozialstadtrat auch politisch ein Schwergewicht. mehr »

Kommentare (3)

11. Januar 2019
Verdächtig versöhnlich

Félix Tshisekedi: Verdächtig versöhnlich

Félix Tshisekedi siegte bei der Präsidentenwahl im Kongo. mehr »

Kommentare (1)

Der Lawinen-Checker Von Alfons Krieglsteiner

Alois Rainbacher: Der Lawinen-Checker

Früher war Schäfermix Carla bei den Skitouren ihres Herrchens immer dabei. Aber jetzt ist sie in die Jahre gekommen und kann Alois Rainbacher nicht mehr begleiten. Umso größer ist ihre Freude, wenn er nach Hause kommt. Und derzeit mehr denn je. Denn als Obmann der Lawinenkommission Ebensee ist Rainbacher seit dem Wochenende im Dauereinsatz. Einem riskanten noch dazu. mehr »

Klingende Chemikalienmaschine Von Klaus Buttinger

Nuno Maulide: Klingende Chemikalienmaschine

Chemiker Maulide schafft es, sein Fachgebiet auf eine Weise zu veranschaulichen, die Vorbehalte ausräumt. mehr »

Unverhofft im Globe-Glück Von Nora Bruckmüller

Glenn Close: Unverhofft im Globe-Glück

Damit gerechnet hatte wohl niemand weniger als sie selbst. mehr »

07. Januar 2019
Ryoyu Kobayashi

Ryoyu Kobayashi: Japanischer Überflieger

In Siegerinterviews würde man Ryoyu Kobayashi gerne etwas auf die Sprünge helfen. Viel hat der 22-jährige Japaner dort nicht zu sagen, Zurückhaltung und Demut ist in seinem Heimatland eine Tugend. Umso lieber aber lächelt der Skispringer und lässt Taten für sich sprechen. mehr »

05. Januar 2019
Songwriter oder Abschreiber? Von Karin Schütze

Ed Sheeran: Songwriter oder Abschreiber?

Sein Konzert am 28. Juni im Wörthersee-Stadion war bereits drei Minuten nach Vorverkaufsbeginn ausverkauft. Der britische Sänger und Songwriter Ed Sheeran gilt als Star, der binnen eines Jahres mit seinen Auftritten mehr verdient haben soll als je ein Künstler vor ihm: Umgerechnet 381 Millionen Euro sollen es 2018 gewesen sein. mehr »

04. Januar 2019
Im Banne der Schweinepest Von Josef Lehner

Johann Schlederer: Im Banne der Schweinepest

"Seit 30 Jahren bin ich jetzt in der Szene, aber eine solche Bedrohung hat es noch nie gegeben." mehr »

03. Januar 2019
Die Uhr tickt Von Christoph Zöpfl

Andreas Felder: Die Uhr tickt

Eines kann man Andreas Felder nicht vorwerfen: Der 56-jährige Cheftrainer der österreichischen Skispringer ist keiner, der in schwierigen Zeiten die Nerven wegschmeißen würde. mehr »

02. Januar 2019
Trumps erste Herausforderin Von Heidi Riepl

Elizabeth Warren: Trumps erste Herausforderin

Elizabeth Warren ist die Erste, die sich traut. "Ich brauche euch", schrieb die Demokratin an ihre Anhänger und eröffnete damit offiziell den US-Präsidentenwahlkampf. mehr »

Kommentare (4)

31. Dezember 2018
Der 59-jährige Debütant Von Peter Grubmüller

Christian Thielemann: Der 59-jährige Debütant

Ich bin ein Kapellmeister, weil ich das Handwerkliche in den Vordergrund stelle", sagt Christian Thielemann. Das Wort "Dirigent" klinge außerdem "unmusikalisch". Also wird der 59-Jährige beim Neujahrskonzert einer der besten Kapellen der Welt vorstehen. Seit 18 Jahren arbeitet der Berliner mit den Wiener Philharmonikern zusammen, das Neujahrskonzert war bisher nicht darunter. mehr »

29. Dezember 2018
Der hartnäckigste Brexit-Gegner Von Heidi Riepl

Steve Bray: Der hartnäckigste Brexit-Gegner

"Stop Brexit!" Steve Bray wird nicht müde, diese Forderung immer wieder laut durch London zu brüllen. Jeden Tag macht er das. Schon seit September 2017. Auch bei Sturm und Regen steht der 49-Jährige mit seinem blauen "Stop Brexit"-Hut und der riesigen EU-Fahne zwischen 10.30 und 18 Uhr vor dem Londoner Parlament. mehr »

27. Dezember 2018

Sabine Kehm: Sprachrohr eines Sprachlosen

Seit 2013 befindet sich Sabine Kehm in den Tagen um den 29. Dezember alle Jahre wieder im Modus der Alarmbereitschaft. mehr »

24. Dezember 2018
Eiliger Abend Von Christoph Zöpfl

Mikaela Shiffrin: Eiliger Abend

Am Samstag war nach der Vorstellung des Ski-Weltcups im französischen Courchevel mehr Hektik als üblich feststellbar. mehr »

22. Dezember 2018
Medialer Krisenmanager Von Peter Grubmüller

Ullrich Fichtner: Medialer Krisenmanager

Er wird erst am 1. Jänner Chefredakteur des deutschen Wochenmagazins "Der Spiegel". Doch ehe Ullrich Fichtner zusammen mit Steffen Klusmann und Barbara Hans diesen Job antreten wird, wurden vergangene Woche seine Führungskompetenzen in Krisenzeiten geprüft. Und der 53-Jährige hat herausragend bestanden. mehr »

20. Dezember 2018
Putins Internetkrieger Von Heidi Riepl

Jewgeni Wiktorowitsch Prigoschin: Putins Internetkrieger

Dieser Mann hat eine Karriere gemacht, wie sie wohl nur in Russland möglich ist. mehr »

19. Dezember 2018
Mehr voest geht nicht Von Dietmar Mascher

Hubert Zajicek: Mehr voest geht nicht

Tradition und langjährige Loyalität zum Unternehmen zählen in der voestalpine AG viel. Daher ist es kein Wunder, dass der künftige Chef der Stahldivision und damit des Standorts wieder ein gestandener Voestler ist. mehr »

Kommentare (1)

18. Dezember 2018
Die Revoluzzerin aus Schweden Von Heidi Riepl

Greta Thunberg: Die Revoluzzerin aus Schweden

Sie wurde zum eigentlichen Superstar der UNO-Klimakonferenz im polnischen Kattowitz. mehr »

17. Dezember 2018
Olympische Gene Von Reinhold Pühringer

Caroline Pilhatsch: Olympische Gene

Als Caroline Pilhatsch am Samstag aus dem Becken im chinesischen Hangzhou kletterte, fehlten ihr kurz die Worte. "Als ich die Brille nach dem Rennen abgenommen und die Ergebnistafel gesehen habe, konnte ich es zunächst gar nicht glauben." mehr »

15. Dezember 2018
Der Trump-Flüsterer Von Eike-Clemens Kullmann

Jared Kushner: Der Trump-Flüsterer

Smart, bubenhaft, mächtig und bestens verdrahtet. Jared Kushner war schon seit längerem eine Schlüsselfigur in Donald Trumps Welt. Geht es nach Medienberichten, dann steigt der Schwiegersohn des US-Präsidenten noch höher auf im Zirkel der Macht – als Stabschef im Weißen Haus. mehr »

14. Dezember 2018
Russischer Saubermann? Von Dominik Feischl

Anton Schipulin: Russischer Saubermann?

Das nächste Kapitel in der unendlichen Geschichte um den groß angelegten russischen Dopingskandal wird dieser Tage in Hochfilzen geschrieben. mehr »

13. Dezember 2018
Zwischen den Fronten Von Lukas Luger

Gerfried Stocker: Zwischen den Fronten

Gerfried Stocker ist zwischen die Fronten geraten. Unverschuldet. mehr »

Kommentare (11)

12. Dezember 2018
Kronprinzessin hinter Gittern Von Martin Roithner

Meng Wanzhou: Kronprinzessin hinter Gittern

Seit kurzem sitzt die Huawei-Finanzchefin in Kanada in Untersuchungshaft. mehr »

Kommentare (1)

11. Dezember 2018
Ihm trauen die Armenier alles zu Von Clemens Schuhmann

Nikol Paschinjan: Ihm trauen die Armenier alles zu

Seit Jahren kritisiert Nikol Paschinjan die (politischen) Eliten in Armenien, prangert die Korruption an und wirbt für demokratische Reformen. Nun sitzt der 43 Jahre alte Ex-Journalist, der lange Zeit mit Tarnkleidung, weißem Rauschebart und Schirmmütze aufgetreten ist, selbst an den Schalthebeln der 2,9 Millionen Einwohner zählenden Ex-Sowjetrepublik. mehr »

Kommentare (1)

10. Dezember 2018
Keine Merkel-Kopie Von Eike-Clemens Kullmann

Annegret Kramp-Karrenbauer: Keine Merkel-Kopie

Von der Generalsekretärin zur Parteichefin – zumindest in diesem Punkt ist Annegret Kramp-Karrenbauer, von vielen AKK genannt, denselben Weg gegangen wie vor ihr Angela Merkel. mehr »

Fotogalerie Kommentare (1)

OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS