Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 20. Juli 2018, 08:34 Uhr

Linz: 18°C Ort wählen »
 
Freitag, 20. Juli 2018, 08:34 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Leserbriefe

Wiener Krankenkassen

Die exzessive Zuwanderung in das österreichische Sozialnetz zeigt ihre Auswirkungen, vor allem in Wien.

Nicht nur die Bettennot in Wiener Krankenhäusern, auch die Schulden in allen Sozialbereichen sind das Ergebnis der Wiener Politik. Die Zusammenlegung der Krankenkassen kann nur eine Verschlechterung in den Bundesländern bringen. Diese Zusammenlegung wird nur kurze Zeit eine Verbesserung der Finanzlage am Gesundheitssektor bringen. Nur ein klares „Nein“ der Bundesländer zu einer Zusammenlegung der Krankenkassen wird ein Umdenken der Wiener Politik bewirken.

Ing. Dieter Seidel, per E-Mail

Kommentare anzeigen »
Artikel 16. April 2018 - 18:23 Uhr
Mehr Leserbriefe

Geschäft mit Obst und Gemüse: Unglaubliche EU-Realität

Kürzlich war im Fernsehen auf ARD das Leid hinter dem Geschäft mit Obst und Gemüse zu sehen.

Google

Google erspart dem Nutzer den Kauf eines Lexikons (früher bis zu 20-bändig) und viel vor Google ...

Auf dem Prüfstand

Mit Interesse habe ich die Kolumne von Sigrid Brandstätter in den OÖN gelesen.

Schweigekanzler?

Anlässlich des peinlichen Ausrutschers unseres EU-Vertreters Vilimsky in Brüssel meldete sich ...
Meistgelesen   mehr »
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS