Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 18. August 2018, 14:22 Uhr

Linz: 29°C Ort wählen »
 
Samstag, 18. August 2018, 14:22 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Leserbriefe

Welas-Schließung

Für viele ArbeitnehmerInnen im Welas-Park ist es, ein Stück Familie aufzugeben.

Langjährige MitarbeiterInnen bedauern die Schließung besonders, da sie sich mit dem Welas-Park verbunden fühlen und untereinander verstanden haben. In den letzten Tagen vor der Schließung war es besonders schwer, weil die Handelsangestellten eine Unmenge an Fragen über sich ergehen lassen mussten und manche Kunden bei den Aktionstagen ihre gute Kinderstube vergessen haben.

Manche Verkäuferinnen erzählten, dass sie in dieser Zeit einen stärkeren Rückhalt der Geschäftsleitung gebraucht hätten. Jetzt beginnt für viele die Arbeitssuche. Als Betriebsseelsorgerin begleitete ich die Betriebsrätinnen und in der Schlussphase die Handelsangestellten. Wir im Treffpunkt mensch & arbeit stehen gern für Gespräche und Berufsorientierung zur Verfügung.

Brigitte Wimmer, mensch-arbeit.wels@dioezese-linz.at

Kommentare anzeigen »
Artikel 11. Juni 2018 - 00:04 Uhr
Mehr Leserbriefe

Madonna und Mystik

Betreff: „Haiden am Donnerstag: Hommage für eine freie Frau“, OÖN, 16. August 2018:

Orgelkonzert

Orgelkonzert in der Stiftsbasilika mit Liegestühlen und Matratzen...

Helden

Werte Spieler des LASK – ihr seid Helden, ...

Andere Ansichten

Ich verstehe die Aufregung von Dr. Nemeth in der Leserbriefecke der Donnerstag-Ausgabe nicht ganz.

Wer bezahlt?

Wenn Putin jetzt zur Hochzeit der FPÖ-Ministerin Kneissl kommt, ist das sicher eine große Ehre (?) oder ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS