Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Mittwoch, 15. August 2018, 09:06 Uhr

Linz: 21°C Ort wählen »
 
Mittwoch, 15. August 2018, 09:06 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Leserbriefe

Viele Abmeldungen

In Wels 184, in Steyr 170 Abmeldungen der Kindergarten-Nachmittagsbetreuung, ...

...also allein in zwei Städten 354 Argumente, dass man gerne konsumiert, was nichts kostet, es aber nicht wirklich braucht, wenn etwas zu bezahlen ist. Wer aufgrund der Kindergartenbetreuung in die Lage versetzt wird, Erwerbseinkommen zu erzielen, kann davon auch diesen Beitrag leisten. Eine Familienbeihilfe gibt es außerdem.
Zu Silvester wurden Millionen Euro in den Himmel geschossen, die Einkaufswägen sind so voll, dass einiges im Müll landen muss, die Kinderzimmer quillen von Spielzeug über, aber für die wertvolle Arbeit der (auch noch schlecht bezahlten Kindergarten-Pädagoginnen) kann man keinen Beitrag leisten.

Liselotte Steinwendner, Enns

Kommentare anzeigen »
Artikel Liselotte Steinwendner 04. Februar 2018 - 19:27 Uhr
Mehr Leserbriefe

Klimaanpassung

Durch die mangelnden Niederschläge führen die Flüsse sehr wenig Wasser und daher beklagen die Strom ...

Die vielen Säulen der Partei sind umgekippt

Die ÖVP ist historisch gesehen eine Partei der Verlangsamung.

Was genau ist ein „Unding“?

Dass Funktionäre wie Wirtschaftskammerpräsidenten funktionieren, darf man erwarten.

Biolandwirtschaft

Bio-Papst Lampert fordert einerseits eine weitere Forcierung bzw.

Kaum Chancen für Österreich

Österreichische Eltern erhalten für Kinder – mit eigenem Haushalt oder wenn Kinder im Ausland leben – ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS