Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 24. September 2018, 22:53 Uhr

Linz: 9°C Ort wählen »
 
Montag, 24. September 2018, 22:53 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Leserbriefe

Miteinander

Liebe Landesvertreter, liebe Wald- und Grundbesitzer, liebe Jagdpächter.

Wir Radfahrer/Mountainbiker lieben die Natur und wissen auch, dass ein gesunder Wald und gleichzeitig die Jagd wichtig sind für die Sicherheit im Tal. Forststraßen gehören weiterhin gefördert für die Bewirtschaftung des Waldes.

Ein Miteinander wäre die beste Lösung, so wie es in anderen Teilen Österreichs schon funktioniert. Das Forstgesetz von 1975 gehört dringend überdacht, die Haftungsfrage für den Waldbesitzer schnellstens geändert, damit wir uns so sinnlose Ausgaben sparen.

Es wäre schön, wenn ich als Wirt in Kirchdorf an der Krems meinen Gästen Mountainbike-Strecken in unserem schönen Tal anbieten könnte.

Johannes Schöllhuber, Kirchdorf

Kommentare anzeigen »
Artikel 06. Februar 2018 - 19:17 Uhr
Mehr Leserbriefe

Die Gesetze stammen aus der Nachkriegszeit

Diese Reform unseres labyrinthischen Gesundheitswesens ist natürlich nur eine kleine, aber es ist ...

Abgesandelt

Vor gut fünf Jahren erregte Christoph Leitl mit dem Sager „Österreich ist abgesandelt“ allgemeines Aufsehen.

Guter Weg

Ich glaube, dass die SPÖ den Weg in die richtige Richtung beschreitet und gefunden hat.

Peymann-Ära

Ganz herzlichen Glückwunsch an Herrn Grubmüller für diesen in jeder Hinsicht wunderbaren Beitrag!

Kleingeister

Betreff: OÖN-Leitartikel von Gerald Mandlbauer
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS