Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Freitag, 14. Dezember 2018, 03:31 Uhr

Linz: -1°C Ort wählen »
 
Freitag, 14. Dezember 2018, 03:31 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Leserbriefe

Deckelung der Mindestsicherung ist ein Fehler

Was die Deckelung der Mindestsicherung bewirken wird, ist eine Verstärkung von Not und Armut bei den betroffenen kinderreichen Haushalten. Insbesondere werden die Entwicklungsmöglichkeiten für die Kinder eingeschränkt. Denn für einen sozialen Aufstieg ist gute Bildung die Grundlage. Gute Bildung kostet aber Geld.

Die Beschneidung der existenziellen Grundlage bedeutet daher eine Chancenvernichtung für die Kinder. Eine Gesellschaft, welche die Entwicklung jener Generation behindert, die künftig für Wertschöpfung sorgen soll, handelt unsozial und unverantwortlich. Und sie handelt langfristig gegen ihre eigenen Interessen. Diesen Weitblick sollte man von allen Abgeordneten im oberösterreichischen Landtag erwarten können.

Mag. Josef Pürmayr, Sozialplattform Oberösterreich

Kommentare anzeigen »
Artikel 08. Juni 2017 - 19:03 Uhr
Mehr Leserbriefe

Lufttaxis, Rauchverbot und abgehobene Politik

Tempo 140, Lufttaxis – man darf gespannt sein auf die nächste umweltschädigende Idee von Verkehrsminister ...

Rauchervolksbegehren oder eh wurscht …

Eine (nicht ganz neue) Spezialität aus unserem Parlament ist die „Demokratieknacker“, eine Wurst, die im ...

Abgehoben

Es ist ein erschütternder Beweis für die Abgehobenheit und Selbstverliebtheit der Bundesregierung, wenn ...

Verständlicher Zorn

Betreff: Leitartikel „Der Schaum vor dem Mund“, 12. 12. 2018

Lufttaxis und die Verkehrslösung

Es ist inzwischen bekannt, dass die schwarz-türkis-blaue Regierung für Klimaschutz kein Verständnis zeigt, ...
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS