Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 23. Juli 2018, 09:48 Uhr

Linz: 20°C Ort wählen »
 
Montag, 23. Juli 2018, 09:48 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Leserbriefe

Arbeitslos ab 50

Ich hatte leider das Pech, arbeitslos und bereits 48 Jahre alt zu sein. Ich stellte mich bei einer Firma vor und wurde dort eingestellt, weil das Arbeitsamt meine Bezüge zu einem großen Teil übernahm.

Ich fragte den Chef: „Stellen Sie mich nur für dieses eine Jahr ein?“ Die Antwort war nein, selbstverständlich nicht. Als ich auf Urlaub fahren wollte (es war fast ein Jahr seit Arbeitsbeginn) sagte mir der Chef: „Nach dem Urlaub brauchen Sie nicht mehr zu kommen, das Jahr ist um!“ Ich war nun ein Jahr älter und hatte noch weniger Chancen, eine neue Arbeit zu bekommen.

Also ist diese ganze Förderungsgeschichte eine faule Sache und bringt nicht wirklich etwas.

Elsa Brunner, Linz

 

Kommentare anzeigen »
Artikel 04. Januar 2018 - 18:28 Uhr
Mehr Leserbriefe

Lächerliches Parkverbot

Anders ist die Situation beim Laahener Wirt nicht zu bezeichnen.

Unsere Öffnungszeiten

Antwort auf einen Leserbrief von Johann Pfisterer-Ulram aus Wilhering:

Ungerechte Wassergebühren

So manch Bürgermeister und "sein" Gemeinderat pushen, angetrieben von Wachstumsideologie und ...

EU muss sich verändern

Die EU merkt jetzt, dass eine staatsähnliche Vereinigung mehr sein sollte, als nur Mitglieder unter allen ...

Niessl und Wallner

Gegen die Bundesregierung oder doch nur ein Zwergenaufstand?
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS