Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 21. Juli 2018, 17:20 Uhr

Linz: 22°C Ort wählen »
 
Samstag, 21. Juli 2018, 17:20 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Kommentar

„Anwalt“ für Mensch & Tier

Mit Tiersegnungen ist der Linzer Priester Franz Zeiger weit über Oberösterreich hinaus populär geworden. Er veranstaltet sie jeweils am Welttierschutztag (4. Oktober). Dabei genügt es, ein Bild des Tieres zu schicken. Seit 1997 erreichen ihn jedes Jahr mehrere hundert Mails aus allen Teilen der Welt. Als Mitbewohner hält sich Zeiger übrigens fünf Katzen und zwei Schildkröten. Neuerdings betätigt sich der Tierpfarrer auch als Reiseleiter. Seinem Metier bleibt er dabei treu. Auf Einladung eines Reisebüros führt Zeiger Gäste zu „Deutschlands einzigartigen Zoos“. Unter die Reisenden mischt er sich unter anderem beim Musical „König der Löwen“ in Hamburg.

Unangepasst ist Franz Zeiger aber auch politisch. Am 28. Jänner lädt er zu einem Gschnas in seine Pfarre. Mitveranstalterin ist die SPÖ. (fam)

Kommentare anzeigen »
Artikel 24. Januar 2012 - 00:04 Uhr
Mehr Kommentar

Sommertheater

Fragen, die die Menschen bewegen, kommen zu kurz
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS