Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 23. Juli 2018, 08:04 Uhr

Linz: 17°C Ort wählen »
 
Montag, 23. Juli 2018, 08:04 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Meinung  > Blogs  > Slow Food

Linzer Feinspitze können heute und morgen wählen

Ein kulinarischer Reiseführer vereint die besten Adressen aus Linz und Umgebung.

Da soll noch einmal wer behaupten, Linz ist kulinarisches Kleinod. Sagt wer? Zumindest nicht die britische Zeitung „The Guardian“. Die Tageszeitung hat die Linzer Stahlstadt unter die Top-Ten der besten alternativen europäischen Urlaubziele gereiht.

Linz ist keineswegs eine kulinarische Wüste und bietet viel mehr als Linzer Torte. Schreiben wiederum Regina Patsch und Henry Steinbock in dem aktuellen Gourmetführer „Feinspitz in Linz und Umgebung“. Und sie haben recht. Denn in dem handlichen Guide sind 68 kulinarische Adressen aufgelistet, von denen sehr viele das Prädikat außergewöhnlich und besuchenswert verdienen. Darunter der Wirt am Graben, die Donauwirtinnen, Friedlieb und Töchter, die Brüher, Bäckerei Brandl oder Café Meier. In der näheren Umgebung werden Genießer beim Köglerhof, Rahofer, Culinariat, Fairleben oder der aktuell in Österreich prominentesten Adresse, dem Mühltalhof, fündig.

Erfreulich ist auch, dass der Gastronomieführer zweisprachig erschienen ist. Aber immerhin wohnen in Linz auch Menschen aus 150 verschiedenen Nationen. Und die tragen ebenso dazu bei, dass Linz pulsiert und sich ständig verändert.

Feinspitz in Linz und Umgebung: Erschienen im Anton Pustet Verlag

Kommentare anzeigen »
Artikel Philipp Braun 11. Oktober 2015 - 09:05 Uhr
Mehr Slow Food

65 Leberkässemmeln zuviel

Köche setzen immer öfter auf Gemüse.

Afrikanisches Lebensgefühl

Die Gemeinschaften aus Kenia leben die Slow Food Philosophie.

Sommerrolle vorwärts

Hunger auf Sommer? Dann probieren sie doch diese vietnamesische Spezialität.

Das wiederbelebte Wirtshaus

40 Jahre lang war es geschlossen, jetzt sperrt der Bäckerwirt in Ebensee wieder auf.

Aus dem Leben im Hühnerstall

Schauplatz bringt Farbe ins triste Hühnerleben und erklärt die Zusammenhänge.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS