Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Samstag, 21. Juli 2018, 08:16 Uhr

Linz: 18°C Ort wählen »
 
Samstag, 21. Juli 2018, 08:16 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Kultur

Opern-Public-Viewing im Linzer Volksgarten

LINZ. Das Linzer Landestheater startet mit Public-Viewing in die Spielzeit 2018/19.

Das Linzer Landestheater Bild: Weihbold

Mit der Eröffnungspremiere "Tristan und Isolde" wird am 15. September bei freiem Eintritt ein Leckerbissen für Opernfans in den Volksgarten übertragen: In Koproduktion mit der Opera de Lyon bringt das Landestheater die legendäre Festspielinszenierung von Heiner Müller bei den Bayreuther Festspielen 1993 auf die Bühne.

Die musikalische Leitung liegt in den Händen des Linzer Chefdirigenten Markus Poschner, die szenische in jenen von Heiner Müllers damaligem Regiemitarbeiter Stephan Suschke, dem heutigen Schauspielchef des Landestheaters. Im Park ist ein Opern-Fest geplant, wie das Landestheater am Donnerstag informierte: Ab 15 Uhr kann man sich bei Speis und Trank - Tischplätze sind kostenpflichtig und können beim Kartenservice reserviert werden - auf den musikalischen Genuss einstimmen, ab 17 Uhr beginnt die Live-Übertragung aus dem großen Saal. Nach der Vorstellung folgt die Premierenfeier im Hauptfoyer des Musiktheaters.

Kommentare anzeigen »
Artikel nachrichten.at/apa 12. Juli 2018 - 16:29 Uhr
Mehr Kultur

Der runderneuerte "Jedermann": Neue Kostüme, neue Musik

Ab Sonntag erlebt Michael Sturmingers Inszenierung ihren zweiten Festspiel-Sommer.

Festspielbühne für Politik, Kultur und Diplomatie

Vorhang auf: Zur Festspielzeit wird die Mozartstadt wieder zur großen Bühne - nicht nur für die Kunst, ...

Rockstar, Formel-1-Fan, Neo-Autor

Am Donnerstagabend gastierte Samu Haber mit Sunrise Avenue beim OÖN-Konzertsommer auf Burg Clam.

Wenn Flüchtlinge in die Komfortzone eindringen

Kulturhof Perg: Begeisternde Premiere der hintersinnigen Komödie "Willkommen".

Ein Kinoticket als Antidepressivum

"Mamma Mia" Teil zwei – mit Kurzauftritt von Meryl Streep – wird wieder zum Hit werden.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS