Archiv | ePaper | Digital
 |  A A A
Montag, 17. Dezember 2018, 16:42 Uhr

Linz: 1°C Ort wählen »
 
Montag, 17. Dezember 2018, 16:42 Uhr mehr Wetter »
Startseite  > Kultur

Life-Radio-Anteile frisch verteilt

Die Rundschau, als Reststück des früheren Landesverlages von der Tiroler Moser Holding einverleibt, ist aus der Life Radio Gesellschaft ausgeschieden. Den Anteil von 25,5 Prozent haben die übrigen neun Gesellschafter übernommen. Das Medienhaus Wimmer (OÖNachrichten) ist mit knapp 36 Prozent nunmehr größter Anteilseigner des privaten Radiosenders.

Kommentare anzeigen »
Artikel 01. März 2012 - 00:04 Uhr
Mehr Kultur

Was das Christkind unter den Baum legt

Noch keine Packerl-Idee für Weihnachten? Keine Panik, alles wird gut, denn die OÖN-Kulturredaktion ...

"Volksmusik ist Bio-Musik – weil’s nicht verkünstelt und verdorben ist"

Das Dreigestirn "Singen, Tanzen, Musizieren" dominiert Volker Derschmidts Leben.

Sexismus-Vorwurf gegen Plakat von Attersee

Werbung mit nackter Skifahrerin für Weltcup-Rennen auf dem Semmering Ende Dezember.

"Ochs und Esel": Andreas Gabalier wetterte bei Konzert gegen kritische Medien

WIEN. Dass Gabalier mit der medialen Berichterstattung zu seiner Person nicht immer einverstanden ist - ...

Zum Lob der Patronin

Feines Händel-Programm der Wiener Akademie.
Meistgelesen   mehr »
Weitere Meldungen
OÖNachrichten auf Facebook OÖNachrichten auf Twitter OÖNachrichten auf Google+ OÖNachrichten RSS